LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Levi 2021 am Sonntag - Vorbericht, Startliste und Liveticker

Levi – Wie im letzten Jahr heißt es bei den Torlaufspezialistinnen:  Nach Levi ist vor Levi. Die Slalom-Damen bestreiten im hohen Norden Europas ihren zweiten Einsatz. Die Startzeiten entsprechen jenen des ersten Auftritts. Um 10.30 Uhr (MEZ) eröffnet die Athletin mit der Startnummer 1 das Rennen; drei Stunden später wird sich die 30. des ersten… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Levi 2021 am Sonntag – Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Petra Vlhova gewinnt Slalom Ski Weltcup Auftakt in Levi am Samstag

Levi – Beim heutigen ersten Slalom der Skiweltcup-Damen im finnischen Levi siegte die Slowakin Petra Vlhová in einer Zeit von 1.46,19 Minuten. Die amtierende Gesamtweltcupsiegerin hatte am Ende 31 Hundertselsekunden Vorsprung auf die zweitplatzierte Mikaela Shiffrin aus den USA. Ein sehr erfreuliches und gutes Ergebnis zeigte die Deutsche Lena Dürr (+0,84), die als Dritte des… Petra Vlhová gewinnt den 1. Slalom in Levi der Ski Weltcup Saison 2021/22 weiterlesen

Petra Vlhova übernimmt Zwischenführung beim Levi Slalom am Samstag

Levi – Heute wird mit dem ersten von zwei Rennen der Slalomwinter 2021/22 der Skiweltcupsaison der Damen im finnischen Levi eröffnet. Nördlich des Polarkreises und bei klirrend kalten Temperaturen führt nach dem ersten Durchgang  Petra Vlhová. Die Slowakin, die an Ort und Stelle bereits im Vorjahr beide Torläufe für sich entschieden hatte, benötigt dafür eine… Petra Vlhová freut sich über die Halbzeitführung im Slalom von Levi am Samstag weiterlesen

Marta Bassino will sich langsam, aber sicher auch im Slalom etablieren

Levi – Heute und morgen stehen die ersten Slaloms der Damen in der Weltcupsaison 2021/22 auf dem Programm. Austragungsort ist Levi in Finnland. Nach dem Rücktritt von Irene Curtoni wird Italien eine sehr junge Truppe nach Lappland schicken. Serena Viviani hat sich im Training am rechten Ellenbogen verletzt; so wird sie nicht an den Start… Marta Bassino will sich langsam, aber sicher auch im Slalom etablieren weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Levi 2021 am Samstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker

Levi – Nach den zwei Weltcupstationen auf österreichischem Schnee bestreiten die alpinen Ski-Damen in Levi zwei Slaloms. Am Samstag steht der erste Bewerb auf dem Programm. Um 10.30 Uhr (MEZ) steht der erste Durchgang auf dem Programm, drei Stunden später beginnt das Finale. Aufgrund der Top-Resultate des Vorjahres und ihrer Konstanz könnte durchaus die Österreicherin… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Levi 2021 am Samstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Lena Dürr geht in Levi mit viel Selbstvertrauen an den Start

Am kommenden Wochenende starten die alpinen Damen beim Weltcup im Levi. In Finnland stehen am Samstag und Sonntag zwei Slalombewerbe auf dem Programm. Der Deutsche Skiverband hat fünf Athletinnen für den Weltcup in Levi nominiert. Die schwarz-rot-goldenen Farben werden vertreten von Lena Dürr (SV Germering), Andrea Filser (SV Wildsteig), Jesscia Hilzinger (SC Oberstdorf), Marlene Schmotz… Ski Weltcup News: Lena Dürr geht in Levi mit viel Selbstvertrauen an den Start weiterlesen

Slalom-Weltmeisterin Katharina Liensberger führt das neunköpfige ÖSV-Slalom-Aufgebot der Damen in Levi an

Levi – Nach und nach trudeln die Mannschaftsaufstellungen hinsichtlich der beiden ersten Slaloms der Damen in der Olympiasaison 2021/22 ein. Christian Mitter, der sportliche Leiter der ÖSV-Frauen hat für die Einsätze im nordfinnischen Levi neun Athletinnen nominiert. Dass die Kapitänin auf den Namen Katharina Liensberger hört, ist nichts Neues. Immerhin ist sie Weltmeisterin und amtierende… Ski Weltcup News: Slalom-Weltmeisterin Katharina Liensberger führt das neunköpfige ÖSV-Slalom-Aufgebot der Damen in Levi an weiterlesen

Ski Weltcup News: Sara Hector gibt auf der „Black Levi“-Piste am Wochenende gleich zweimal Gas (Foto: © HEAD / AGENCE ZOOM)

Levi –Auch die schwedischen Damen sind nach Levi aufgebrochen. Am Wochenende stehen zwei Slaloms auf dem Programm, die ersten im Olympiawinter 2021/22. Neun Frauen aus den Reihen des Drei-Kronen-Teams wollen nördlich des Polarkreises alles geben und mit geschlossenen Mannschaftsleistungen zeigen, was in ihnen steckt. Wir können uns darüber hinaus auf die Comebacks von Anna Swenn… Ski Weltcup News: Sara Hector gibt auf der „Black Levi“-Piste am Wochenende gleich zweimal Gas weiterlesen

Auch Kvitfjell musste die Europacup Speedrennen der Damen absagen

Das Europacup-Programm der Damen musste geändert werden. Die Slaloms im schwedischen Duved, die am 25. und 26. November über die Bühne gehen sollten, finden nicht statt. Ähnliches gibt es wegen der schlechten Wetterlage aus Norwegen zu berichten. Die Riesentorläufe von Trysil (29./30. November) und die Super-G‘s in Kvitfjell, am 2. und 3. Dezember stattfinden sollten,… Europacup Opening der Damen musste abgesagt werden. weiterlesen

Andreja Slokar gewinnt Damen Parallelbewerb in Lech/Zürs

Lech/Zürs – Am heutigen Samstag ging der Parallel-Bewerb der Frauen in Lech/Zürs über die Bühne. Bei einem Rennen, das von zahlreichen prominenten Absagen gekennzeichnet war, gewann die Slowenin Andreja Slokar, ihres Zeichens eine Slalomspezialistin und ausgestattet mit einer ordentlichen Portion Mut und Risiko, im Finale gegen die Norwegerin Thea Louise Stjernesund, die die Qualifikation dominierte… Slowenische Torlaufspezialistin Andreja Slokar gewinnt Parallel-Bewerb von Lech/Zürs weiterlesen

Das Riesenslalom Duell zwischen Mikaela Shiffrin und Lara Gut-Behrami geht in die nächste Runde

Das Parallel-Rennen der Damen wird zum dritten Mal im Ski Weltcup ausgetragen. Clara Direz gewann am 19. Januar 2020 in Sestriere und Petra Vlhová am 26. November 2020 in Lech. Mikaela Shiffrin (5) und Petra Vlhová (3) sind die einzigen Skifahrerinnen, die mehrere Weltcup-Veranstaltungen im K.O.-Format (Parallel, City Event) gewonnen haben. Beide Frauen werden dieses… Was sie über das Parallel-Rennen der Damen in Lech/Zürs wissen sollten weiterlesen

Marta Bassino will sich langsam, aber sicher auch im Slalom etablieren

Sölden – Nachdem die zur Halbzeit führende Schweizerin Lara Gut-Behrami im Finaldurchgang von Sölden über die Ziellinie fuhr und als Zweite abschwang, stand das schlechteste azurblaue Damenergebnis seit 1993 fest. Dank Sofia Goggia kam man nur zu 15 mickrigen Zählern. Im Vorjahr strahlten die italienischen Athletinnen Marta Bassino, Federica Brignone und eben Goggia über die… Italiens Riesentorlauf Damen analysieren Auftakt Rennen in Sölden weiterlesen

Banner TV-Sport.de