Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Dave Ryding

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[15 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Slalom der Herren in Flachau 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 9.30 Uhr / 12.30 Uhr | ]
LIVE: 1. Slalom der Herren in Flachau 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 9.30 Uhr / 12.30 Uhr

Flachau – Das Coronavirus hat den Weltcupkalender fest im Griff. Nachdem Kitzbühel für Wengen einsprang und es auch in Nordtirol auch zu Fällen rund um die Virusmutation kam, wird nun in Flachau der Slalom der Herren (und gleich doppelt) ausgetragen. Marco Schwarz und Co. bestreiten ihren ersten Einsatz am Samstag. Um 9.30 Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf; das Finale geht drei Stunden später über die Bühne. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Slalom der Herren, am Samstag um 09.30 Uhr in Flachau, sowie die Startnummern und …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Marco Schwarz entscheidet Slalom von Adelboden für sich | ]
Marco Schwarz entscheidet Slalom von Adelboden für sich

Adelboden – Marco Schwarz hat es geschafft. Der Österreicher gewann den heutigen Slalom auf dem Chuenisbärgli in Adelboden in einer Zeit von 1.52,69 Minuten. Es war eine sehr spannende Angelegenheit, denn die besten Zehn lagen nur eine halbe Sekunde auseinander. Auf Position zwei schwang der Deutsche Linus Straßer (+0,14) ab, der nach dem ersten Lauf auf Rang zwölf lag und vor einigen Tagen den Torlauf auf dem Bärenberg vor den Toren der kroatischen Hauptstadt Zagreb für sich entschied. Der Brite Dave Ryding (+0,15) reihte sich auf Platz drei ein und …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Marco Schwarz feiert auf dem Chuenisbärgli ersten Slalom-Sieg im Ski Weltcup | ]
ÖSV News: Marco Schwarz feiert auf dem Chuenisbärgli ersten Slalom-Sieg im Ski Weltcup

Marco Schwarz konnte seinen ersten Weltcupsieg im Slalom feiern. Der Kärntner siegte beim auf den Chuenisbärgli in Adelboden vor Linus Strasser (GER) und Dave Ryding (GBR). Michael Matt verpasste als Vierter hauchdünn das Podest. Mit vier Österreichern in den Top 15 erzielte der ÖSV erneut ein starkes mannschaftliches Ergebnis.
Nach seinem dritten Platz beim Slalom in Zagreb konnte Marco Schwarz auch im heutigen ersten Durchgang mit einer beherzten Fahrt an seine bisherigen Leistungen anknüpfen und lag auf der aussichtsreichen vierten Position. Mit einem starken zweiten Lauf und einem tollen Finish schaffte …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel hat nach dem ersten Slalom-Lauf in Adelboden die Halbzeitführung inne – 2. Durchgang jetzt 13.30 Uhr live | ]
Clement Noel hat nach dem ersten Slalom-Lauf in Adelboden die Halbzeitführung inne – 2. Durchgang jetzt 13.30 Uhr live

Adelboden – Allez les France. So oder so ähnlich klingt es im menschenleeren Zielraum von Adelboden. Clement Noel führt in einer Zeit von 53,01 Sekunden nach dem ersten Slalomdurchgang auf dem Chuenisbärgli. Auch der zweite Rang wird von einem Athleten der Equipe Tricolore erzielt; Victor Muffat-Jeandet liegt 41 Hundertstelsekunden zurück. Auf Position drei schwing der junge Schweizer Loic Meillard (+0,42) ab, der ähnlich wie gestern im Riesentorlauf eine gute Ausgangsposition für das Finale aufzuweisen hat. Der Österreicher Marco Schwarz (+0,43) hat als Vierter im zweiten Lauf alle Chancen der Welt, sich …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[10 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Adelboden 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.30 / 13.30 Uhr | ]
LIVE: Slalom der Herren in Adelboden 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker  – Startzeiten: 10.30 / 13.30 Uhr

Adelboden – Nach zwei Riesenslaloms steht in Adelboden ein Torlauf auf dem Programm. Manuel Feller, der Führende in der Disziplinwertung, hat das rote Trikot inne und möchte auf seinem Lieblingshang gewinnen. Ob es ihm gelingt, sehen wir ab 10.30 Uhr (MEZ). Drei Stunden später erfolgt der Startschuss zum zweiten Durchgang. Doch nicht nur der konstant Fahrende Tiroler will erfolgreich sein. Der Norweger Henrik Kristoffersen und der Deutsche Linus Straßer möchten dem Österreicher, der in der Disziplinenwertung einen komfortablen Vorsprung aufweist, das Leben schwer machen. Kristoffersen hat in Madonna di Campiglio, Straßer zuletzt in Zagreb gewonnen.

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[22 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Madonna di Campiglio 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Madonna di Campiglio 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Madonna di Campiglio – Die Slalom-Asse kommen kaum zum Verschnaufen. Einen Tag nach dem Rennen auf der Gran Risa verlassen sie Südtirol und nisten sich in der Nachbarprovinz Trient ein. Hier, genauer gesagt, in Madonna di Campiglio, wird der zweite Torlauf des Weltcupwinters 2020/21 ausgetragen. Um 17.45 Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf, das große Finale beginnt unter Flutlicht ab 20.45 Uhr (MEZ). Auch wenn keine Fans dabei sind, werden die Athleten alles geben, um den TV-Fans ein Spektakel und ein ähnlich spannendes Rennen wie im Gadertal zu bieten. Die …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Ramon Zenhäusern siegt beim Slalom auf der Gran Risa | ]
Ramon Zenhäusern siegt beim Slalom auf der Gran Risa

Alta Badia/Hochabtei – Heute wurde in Alta Badia/Hochabtei ein Slalom der Herren ausgetragen, der erste in diesem etwas anderen Weltcupwinter 2020/21. Es gewann der Schweizer Ramon Zenhäusern vor den beiden Österreichern Manuel Feller und Marco Schwarz.
 
Ramon Zenhäusern: „Genial! Es war nach dem 1. Lauf alles eng beisammen. Es gab nur eine Devise: Vollgas! Ich war mit der letzten Saison eigentlich sehr zufrieden. Aber wir haben jetzt elf Monate fast nur trainiert, nach so einer Zeit kann man schon einiges falsch machen. Daher bin ich froh, dass es geklappt hat.“
Manuel Feller: …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Alex Vinatzer führt nach dem ersten Slalomdurchgang in Alta Badia | ]
Alex Vinatzer führt nach dem ersten Slalomdurchgang in Alta Badia

Alta Badia/Hochabtei – Das lange Warten der Slalomspezialisten hat ein Ende. Nachdem der traditionelle Saisonauftakt im finnischen Levi nicht über die Bühne gehen konnte, starten heute die Torläufer in Südtirol in die Ski Weltcup Saison 2020/21. Drei Tage vor dem Weihnachtsfest werden auf der Gran Risa im Gadertal die ersten Weltcupzähler vergeben. Nach dem ersten Lauf führt der Südtiroler Alex Vinatzer vor dem Schweizer Daniel Yule und dem Österreicher Michael Matt. Die offizielle FIS Startliste (gleich nach Eintreffen) und den offiziellen FIS Liveticker für den Finallauf finden sie in der Menüleiste …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[21 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE 13.00 Uhr: Slalom Finaldurchgang in Alta Badia, Startliste und Liveticker | ]
LIVE 13.00 Uhr: Slalom Finaldurchgang in Alta Badia, Startliste und Liveticker

Um 13.00 Uhr geht es beim Ski Weltcup Slalom der Herren, auf der Gran Risa in Alta Badia um den Tagessieg. Wer gewinnt den 1. Weltcup-Slalom der WM-Saison 2020/21. Die beste Ausgangsposition hat dabei der junge Südtiroler Alex Vinatzer. Mit einem Vorsprung von 27 Hundertstelsekunden geht er vor dem Schweizer Daniel Yule und Michael Matt (+ 0.36), auf die Jagd nach seinem ersten Weltcupsieg. FIS Startliste und FIS Liveticker am Ende der Seite 
In Lauerstellung werden die beiden Norweger Sebastian Foss-Sollevaag (+ 0.37) und Henrik Kristoffersen (+ 0.40) den 2. Durchgang …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Alta Badia 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Alta Badia 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Alta Badia/Hochabtei – Einen Tag nach den Riesentorläufern hinterlassen die Slalomspezialisten ihre Spuren im Gadertaler Schnee, genauer gesagt auf der Gran Risa. Für sie ist es erst das erste Rennen in diesem etwas anderen Weltcupwinter. Einige haben im Europacup schon Rennluft geschnuppert. Um 10 Uhr (MEZ) eröffnet der Athlet mit der Nummer 1 den ersten Lauf; das Finale der besten 30 steht drei Stunden später auf dem Programm. Die offizielle FIS Startliste und Startnummern für den Slalom der Herren in Alta Badia, sowie den FIS Liveticker finden Sie in unserem …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[17 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Sieg für Clement Noel beim 1. Europacup-Slalom im Fassatal | ]
Sieg für Clement Noel beim 1. Europacup-Slalom im Fassatal

Pozza di Fassa – Der französische Slalomspezialist Clement Noel gewann in einer Zeit von 1.51,29 Minuten den Europacup-Torlauf der Herren im Fassatal. Er verwies den Lokalmatador Stefano Gross um 61 Hundertstelsekunden auf Rang zwei. Dritter wurde der Schweizer Luca Aerni (+0,83). Der Brite Dave Ryding (+0,98) schwang als Vierter ab. Alle genannten Athleten sahen das Ganze als Generalprobe für den in Kürze anstehenden Ski Weltcup Slalom auf der Gran Risa.
Die norwegischen Athleten Sebastian Foss-Solevag (+1,09) und Jonathan Nordbotten (+1,19) mussten mit den Positionen vier und fünf vorliebnehmen. Theo Letitre (+1,20), …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Julien Lizeroux und Co. machen die Einheiten in Kåbdalis Spaß | ]
Julien Lizeroux und Co. machen die Einheiten in Kåbdalis Spaß

Kåbdalis – Die französischen Slalomspezialisten Clement Noel, Jean-Baptiste Grange, Julien Lizeroux, Theo Letitre und Victor Muffat-Jeandet trainieren bis Samstag im schwedischen Kåbdalis. Auch die norwegischen Ski-Asse um Sölden-Sieger Lucas Braathen sind vor Ort im Einsatz. Nicht dabei ist Henrik Kristoffersen, der alleine trainiert. Nicht fehlen dürfen die Briten um Dave Ryding, der Belgier Armand Marchant und die Schweizer Delegation mit dem scheidenden FIS-Athletensprecher Daniel Yule, Zwei-Meter-Mann Ramon Zenhäusern, Luca Aerni und Co.
Alle können die eisigen Pisten in vollen Zügen genießen und gut arbeiten. Die Athleten der Equipe Tricolore, die Ende …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup Saison 2020/21: Nicht nur Vincent Kriechmayr hat das Material gewechselt | ]
Ski Weltcup Saison 2020/21: Nicht nur Vincent Kriechmayr hat das Material gewechselt

Linz –Die Liste der Skirennläuferinnen und -läufer die sich in der anstehenden Ski Weltcup Saison 2020/21 entschieden haben einen Markenwechsel durchzuführen, ist doch einigermaßen lang geworden. So fährt die Tirolerin Stephanie Brunner, bisher mit Head-Skiern unterwegs, von nun an mit den roten Atomic-Latten den Berg hinunter. Die schwedische Französin (oder französische Schwedin – ganz, wie Sie wollen!) Estelle Alphand vertraut Head und beendete ihr Engagement mit Rossignol. Erin Mielzynski aus Kanada wechselte von Rossignol und wurde wie Brunner von der Atomic-Familie aufgenommen.
Ihre Teamkollegin Marie-Michèle Gagnon steht auch nicht mehr bei …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[7 Jul 2020 | Kommentare deaktiviert für Marina Wallner, Luca Aerni und Dave Ryding bereichern die Fischer Race Family | ]
Marina Wallner, Luca Aerni und Dave Ryding bereichern die Fischer Race Family

Drei Athleten aus drei Nationen: Die Fischer Race Family freut sich über vielversprechende Neuzugänge für die kommende Saison. Der Schweizer Luca Aerni, der Engländer Dave Ryding und die Deutsche Marina Wallner wechseln zum Skihersteller aus Ried im Innkreis und werden ihre Rennen zukünftig auf Fischer bestreiten.
Seit langem ist er als technisch versierter Skirennläufer bekannt: Mit dem 27-jährigen Luca Aerni gewinnt die Fischer Race Family einen arrivierten Athleten, der das Team in den Disziplinen Slalom, Riesenslalom sowie der Alpinen Kombination bereichern wird. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und die …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für Dave Ryding will mit Fischer-Skiern wieder auf sich aufmerksam machen | ]
Dave Ryding will mit Fischer-Skiern wieder auf sich aufmerksam machen

Bretherton  – Vor einigen Wochen verabschiedete sich der britische Slalomspezialist Dave Ryding von Dynastar. Obwohl er 2019 beim City Event als Zweiter vom Podest lächelte, gab er an, nie das richtige Gefühl mit den Brettern gefunden zu haben. Bis 2018 war er ein Hauptdarsteller unter den Ski Weltcup Torläufern. Wir erinnern uns beispielsweise an das Rennen in Kitzbühel auf dem Ganslernhang im Jahr 2017, als er nur von Marcel Hirscher geschlagen und dennoch sehr guter Zweiter wurde. Jetzt will der „Mann von der Insel“ für Fischer-Ski Gas geben und hoffentlich …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[15 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Dave Ryding ist im WM-Winter 2020/21 der Leitwolf des britischen Teams | ]
Dave Ryding ist im WM-Winter 2020/21 der Leitwolf des britischen Teams

London – Vor einigen Tagen hat der britische Skiverband die Kader für die bevorstehende Weltcup- und Europacupsaison vorgestellt. Der 33-jährige Dave Ryding aus Lancashire führt die Ski Weltcup Gruppe an. Er belegte vor drei Jahren in Kitzbühel den sehr guten zweiten Platz. 36 Jahre mussten die Fans von der Insel auf einen Podestplatz warten. Beim 2019 stattgefundenen Parallel-Bewerb in der norwegischen Hauptstadt Oslo egalisierte Ryding seine Bestleistung. In der abgelaufenen Saison belegte er den 13. Rang in der Disziplinenwertung.
Bei den Frauen sind Alex Tilley, Laurie Taylor und Charlie Guest im …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2020 | Kommentare deaktiviert für Dave Ryding: Der Barista aus dem Ski Weltcup | ]
Dave Ryding: Der Barista aus dem Ski Weltcup

Auch wenn man in diesen Tagen und Wochen seine Freizeit am besten in den eigenen vier Wänden verbringen sollte, und alle hoffen dass man das Problem mit dem Coronavirus bald möglichst in den Griff bekommt, wagen wir einen Blick in das Vereinigte Königreich.
In Preston, in der Region North West England in der Grafschaft Lancashire am Fluss Ribble, bietet ein echter Kaffee-Fachmann, seine Dienste an. Dabei handelt es sich um ein bekanntes Gesicht aus dem Ski Weltcup. Der Barista auf der Insel heißt Dave Ryding und ist den Skifans als exzellenter …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[23 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Yuzawa Naeba 2020 wurde abgesagt | ]
LIVE: Slalom der Herren in Yuzawa Naeba 2020 wurde abgesagt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag steht im japanischen Yuzawa Naeba der zehnt von zwölf Ski Weltcup Slaloms der Saison 2019/20 auf dem Programm. Neben dem Slalom am frühen Sonntagmorgen, gibt es für die Torläufer noch die Möglichkeit in Kranjska Gora und beim Ski Weltcup Finale in Cortina d’Ampezzo Weltcuppunkte zu sammeln. Leider muss man in Japan auch am Sonntag mit viel Wind und einer weichen Piste rechnen. Der erste Durchgang wird nicht vor 04.30 Uhr gestartet, das Finale der besten 30 würde sich dann nach hinten verschieben. Die …

Alle News, Herren News, Top News »

[8 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für Daniel Yule führt nach dem ersten Slalomdurchgang von Chamonix | ]
Daniel Yule führt nach dem ersten Slalomdurchgang von Chamonix

Chamonix  – Erstmals seit dem Jahr 2005 steht im französischen Chamonix wieder ein Ski Weltcup Slalom der Herren auf dem Programm. Auf der Piste „La Verte des Houches“ geht es im Kampf um die kleine Kristallkugel, im neunten von zwölf Torläufen, in die heiße Phase der Entscheidungen. Vor dem heutigen Rennen liegt Henrik Kristoffersen mit 552 Punkten vor Daniel Yule (495) und Clement Noel (450) in Führung. (Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker für den Slalom Finallauf der Herren in Chamonix um 13 Uhr, finden Sie, …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[7 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Chamonix 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Chamonix 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Chamonix – Nach einem arbeitsreichen Januar mit sechs Starts bestreiten die Slalomspezialisten im französischen Chamonix ihren nächsten Einsatz. Alle hoffen, dass dieses Rennen spannend verläuft. Auch wenn Henrik Kristoffersen angesichts des komfortablen Vorsprungs in der Disziplinenwertung die Nase vorn hat, darf und kann er sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen. Die Fans hoffen klarerweise, dass Alexis Pinturault oder auch Clement Noel dem Wikinger gehörig die Suppe versalzen. Um 10 Uhr eröffnet der erste Torläufer den ersten Durchgang; das große Finale der besten 30 geht drei Stunden später über die Bühne. Die …

Alle News, Herren News, Top News »

[28 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Henrik Kristoffersen siegt beim Nachtslalom-Klassiker auf der Planai | ]
Henrik Kristoffersen siegt beim Nachtslalom-Klassiker auf der Planai

Schladming – Der Norweger Henrik Kristoffersen hat den Torlauf in Schladming für sich entschieden. Er benötigte für seinen vierten Erfolg nach 2014, 2016 und 2017 eine Zeit von 1.42,37 Minuten. Der Franzose Alexis Pinturault, sein größter Widersacher im Kampf um die große Kristallkugel, riss als Zweiter 0,34 Sekunden auf. Daniel Yule (+0,83) aus der Schweiz belegte den dritten Platz.
 
Henrik Kristoffersen: „In der linken Schulter habe ich Schmerzen. Nach meinem Fehler, gleich nach dem Start, habe ich mir gedacht, dass war es mit dem Sieg. Jetzt denke ich mir immer noch, …

Alle News, Herren News, Top News »

[28 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Marco Schwarz mit Bestzeit im ersten Slalom-Durchgang auf der Planai | ]
Marco Schwarz mit Bestzeit im ersten Slalom-Durchgang auf der Planai

Schladming – Der Österreicher Marco Schwarz führt nach dem ersten Lauf im Rahmen des heute ausgetragenen Nachttorlaufs auf der Planai in Schladming. Der Kärntner, der mit der Nummer 1 den ersten Durchgang eröffnet hat, benötigt dafür eine Zeit von 51,41 Sekunden. Der Norweger Henrik Kristoffersen (+0,14) lauert auf Platz zwei. Der Franzose Alexis Pinturault reißt als Dritter einen Rückstand von 0,32 Sekunden auf den ÖSV-Mann, der von seinem Publikum frenetisch gefeiert wird, auf.(Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker für den Slalom Finallauf der Herren in Schladming …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[28 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Schladming 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker – The Nightrace | ]
LIVE: Slalom der Herren in Schladming 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker – The Nightrace

Schladming – Mit dem Nachtslalom auf der Planai in Schladming endet der arbeitsintensive und anstrengende Januar für die Torlaufspezialisten. Sie bestritten fünf Rennen, ihr morgiger Einsatz in der Steiermark macht das halbe Dutzend voll. Und wer sich das Rennen einmal vor dem Fernseher angesehen hat, merkt gleich, dass der Zielraum in der Planai einem Hexenkessel gleicht. Die Stimmung vor Ort kann man fast nicht in Worte kleiden; nur so viel: die elektrisierenden Massen peitschen die Slalomspezialisten und ihre Favoriten hinunter. Um 17.45 Uhr (MEZ) eröffnet der Athlet mit der Startnummer …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[26 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Kitzbühel 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Kitzbühel 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Kitzbühel – Nach dem Klassiker in Wengen steht mit dem Torlauf von Kitzbühel der nächste Klassiker auf dem Programm. Wenn man nur die Slaloms im Januar 2020 zählt, ist es schon der fünfte Einsatz von Henrik Kristoffersen und Co. Der Norweger und seine Konkurrenten müssen im ersten Monat des relativ jungen Jahres 2020 ein Mammutprogramm abspulen, das mit dem Nachtspektakel auf der Planai in Schladming sein Ende findet. Doch zurück zum Ganslernhang in Kitzbühel: Der erste Lauf beginnt um 10.30 Uhr (MEZ), das Finale der besten 30 des ersten Durchgangs geht …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel verteidigt Slalom-Titel am Lauberhorn in Wengen | ]
Clement Noel verteidigt Slalom-Titel am Lauberhorn in Wengen

Der Franzose Clement Noel hat bei den 90. Internationalen Lauberhornrennen in Wengen seinen Slalom-Sieg aus dem Vorjahr verteidigt. Der Franzose setzte sich in einer Gesamtzeit von 1.46.43 Minuten vor dem Norweger Henrik Kristoffersen (+0,40) und Alexander Khoroshilov (+0,83) aus Russland durch.
Der dritte Podestplatz war mehr als nur umkämpft. So folgten auf den Positionen vier bis sieben mit dem Wikinger Sebastian Foss-Solevåg (+0,85) den beiden zeitgleichen Schweizern Daniel Yule und Ramon Zenhäusern (+je 0,90) sowie Marco Schwarz (+0,91) aus Österreich vier Rennläufer, die nicht einmal eine Zehntelsekunde vom dritten Rang trennte.
 
Marco …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel übernimmt Führung beim Lauberhorn-Slalom in Wengen | ]
Clement Noel übernimmt Führung beim Lauberhorn-Slalom in Wengen

Wengen – Am heutigen Sonntag findet am Wengener Lauberhorn ein Slalom der Herren statt. Der Franzose Clement Noel hat seine Startnummer 1 perfekt ausgenutzt und führt in einer Laufzeit von 50,72 Sekunden vor dem Norweger Henrik Kristoffersen (+0,67) und dem Österreicher Marco Schwarz (+0,73). (Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker für den Slalom Finallauf der Herren in Wengen um 13.15 Uhr, finden Sie, gleich nach Eintreffen, in unserem Menü oben!)
 
Clement Noel: „Der Schnee hier ist etwas seltsam, aber ich habe nicht erwartet, dass es so gut geht. …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[19 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Wengen 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Wengen 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Wengen – Im schweizerischen Wengen findet am Sonntag ein Ski Weltcup Slalom der Herren statt. Alle jagen den Hausherren Daniel Yule, der als einziger in diesem Winter bisher zwei Torläufe für sich entschieden hatte. Übrigens: Das waren mit Madonna di Campiglio und Adelboden die letzten beiden, die in dieser Saison ausgetragen worden sind. Somit ist der Swiss-Ski-Athlet der große Favorit am Lauberhorn. Mal sehen, wie er mit dieser Bürde zurechtkommt. Der erste Durchgang beginnt um 10.15 Uhr (MEZ), das Finale geht drei Stunden später über die Bühne. Die offizielle FIS …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Ramon Zenhäusern und Clément Noël freuen sich auf den heutigen „Exhibition Nacht Slalom“ in Crans Montana. | ]
Ramon Zenhäusern und Clément Noël freuen sich auf den heutigen „Exhibition Nacht Slalom“ in Crans Montana.

Wenn am heutigen Abend der „Exhibition Nacht Slalom“ in Crans Montana auf dem Programm steht, werden auch der Schweizer Ramon Zenhäusern und Clément Noël aus Frankreich an den Start gehen.
Der Exhibtion Nachtslalom mit einigen der weltbesten Slalomfahrer am heutigen Mittwoch, erfährt eine starke Aufwertung. Radio Télévision Suisse RTS, als versierter und engagierter Host Broadcaster der Ski-Weltcuprennen auf dem Walliser Hochplateau, wird auch das TV-Signal des Männer Nachtslaloms produzieren. Damit werden die beiden Slalomläufe um 17:15 und 19:15 Uhr auf RTS Sport und SRF Sport live übertragen.
Mit Clement Noel, Daniel Yule, …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Daniel Yule, Clément Noël, André Myhrer, Ramon Zenhäusern u.v.m. beim Exhibition Nachtslalom von Crans-Montana | ]
Daniel Yule, Clément Noël, André Myhrer, Ramon Zenhäusern u.v.m. beim Exhibition Nachtslalom von Crans-Montana

Angeführt von Daniel Yule, Clément Noël, André Myhrer, Ramon Zenhäusern und Sebastian Foss Solevaag kämpfen fünf der sieben aktuell weltbesten Slalomartisten um den Sieg im Flutlichtrennen auf dem Walliser Hochplateau vom nächsten Mittwoch, 15. Januar (1. Lauf 17:15 Uhr; 2. Lauf 19:15 Uhr).
Die Startliste weckt Erwartungen. In Crans-Montana sind am Mittwoch bei der zweiten Auflage dieses Exhibition Männer-Nachtrennens die Sieger der drei letzten Weltcup-Slaloms (Zagreb, Madonna di Campiglio und Adelboden) mit von der Partie. Clément Noël (1. in Zagreb) und Daniel Yule (1. in Madonna und Adelboden) haben positiv auf …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Top News »

[12 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Adelboden 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Adelboden 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Adelboden – Keine Zeit zum Verschnaufen haben die Slalomspezialisten. Nach Zagreb und Madonna di Campiglio findet in Adelboden bereits der dritte Torlauf im Januar 2020 statt. Außerdem sind die Torläufer im arbeitsintensivsten Monat des Jahres in Wengen, Kitzbühel und Schladming im Einsatz. Doch zurück zu Adelboden. Der erste Durchgang beginnt um 10.30 Uhr (MEZ), die Entscheidung der besten 30 fällt genau drei Stunden später. Die offizielle FIS Startliste für den Slalom der Herren in Adelboden sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden Sie im Menü oben!
Vier Slaloms wurden in …

Alle News, Herren News, Top News »

[8 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Auch heuer kam beim Slalom in Madonna di Campiglio niemand an Daniel Yule vorbei | ]
Auch heuer kam beim Slalom in Madonna di Campiglio niemand an Daniel Yule vorbei

Madonna di Campiglio – Am heutigen Abend wurde der Slalomklassiker in Madonna di Campiglio ausgetragen.  Daniel Yule aus der Schweiz entschied den Torlauf, der normalerweise vor Weihnachten ausgetragen wird, in einer Zeit von 1.35,60 Minuten wie im Vorjahr für sich. Auf den Plätzen zwei und drei klassierten sich der Norweger Henrik Kristoffersen (+0,15) und  Zagreb-Sieger Clement Noel (+0,25) aus Frankreich.
 
Daniel Yule: „Vielleicht ist es das italienische Essen, dass mich so schnell macht. Hier ist es sehr steil und der Schnee liegt mir auch. Das ist sicher der Unterschied zu Zagreb, …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[8 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Madonna di Campiglio 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Madonna di Campiglio 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Madonna di Campiglio – Zagreb war der erste (Slalom-)Streich, und der zweite folgt (in Madonna di Campiglio) sogleich. Auch nach dem Rennen im Trentino gibt es für die weltbesten Torläufer jede Menge zu tun. Die Rennen in Adelboden, Wengen, Kitzbühel und in Schladming lassen den Athleten kaum Zeit zum Atmen. Der erste Durchgang des Nachtklassikers von Madonna di Campiglio, der normalerweise vor Weihnachten ausgetragen wird, findet um 17.45 Uhr (MEZ) statt. Das Finale der besten 30 beginnt drei Stunden später. Die offizielle FIS Startliste für den Slalom der Herren – …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Top News »

[5 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Zagreb 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Zagreb 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Zagreb/Agram – Es ist angerichtet: In der kroatischen Hauptstadt Zagreb findet der erste Ski Weltcup Slalom der Herren im Kalenderjahr 2020 statt. Der Januar ist ohne Zweifel ein sehr arbeitsintensiver Monat. Denn neben der Veranstaltung auf dem Sljeme finden noch die Torläufe in Madonna di Campiglio, Adelboden, Wengen, Kitzbühel und auf der Planai in Schladming statt. Doch bleiben wir in Zagreb. Der erste Durchgang beginnt um 14.15 Uhr (MEZ). Das Finale auf dem Bärenberg geht um 17.40 Uhr über die Bühne. Die offizielle FIS Startliste für den Slalom der Herren …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Ramon Zenhäusern fühlt sich mittlerweile auf jeden Hang wohl | ]
Ramon Zenhäusern fühlt sich mittlerweile auf jeden Hang wohl

Zagreb/Agram – Lange war der schweizerische Slalomspezialist Ramon Zenhäusern ein Freund flacher Passagen. Nun hat der Zwei-Meter-Mann die Ärmel hochgekrempelt. Er will auch auf extrem steilen Pisten erfolgreich sein. Das hat er im vergangenen Winter schon öfters bewiesen.
Im letzten Jahr feierte er in Kranjska Gora seinen ersten Sieg bei einem Ski Weltcup Rennen. Und auch in Adelboden und Schladming wusste er als jeweils Vierter zu überzeugen. SRF-Experte Didier Plaschy attestiert Zenhäusern, dass dieser auf Steilhängen intensiv gearbeitet hat. So ist er in steilen Streckenabschnitten besser als in flachen.
In Levi beispielsweise …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[16 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Countdown für Europacupslalom von Obereggen am 18. Dezember | ]
Countdown für Europacupslalom von Obereggen am 18. Dezember

Es ist alles angerichtet für den traditionsreichen Europacupslalom in Obereggen am Mittwoch, 18. Dezember. Die kroatischen Sieger von 2017 und 2018, Matej Vidovic und Istok Rodes, stehen genauso auf der provisorischen Meldeliste wie Ex-Olympiasieger Giuliano Razzoli, Ex-Weltmeister Jean-Baptiste Grange, der frischgebackene Dritte des Weltcupslaloms in Val d’Isere Stefano Gross und zahlreiche andere Topathleten, auch weil der Sieg in Obereggen stets ein gutes Omen ist – aber dazu später.
Die anspruchsvolle Maierlpiste ist bereit. Nur über die Wetterprognosen samt milder Temperaturen ist Rennleiter und OK-Chef Eduard „Edi“ Pichler nicht sonderlich glücklich: „Wir …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Halbzeitführung für Alexis Pinturault beim Heimslalom in Val d’Isère | ]
Halbzeitführung für Alexis Pinturault beim Heimslalom in Val d’Isère

Val d’Isère – Am heutigen Sonntag findet ein Torlauf der Herren im französischen Val d’Isère statt. Nach dem ersten Durchgang können sich die Fans freuen. Es führt Hausherr Alexis Pinturault vor dem US-amerikanischen Sensationsmann Luke Winters und Ramon Zenhäusern aus der Schweiz. (Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker für den Finallauf um 12.30 Uhr, finden Sie, gleich nach Eintreffen, in unserem Menü oben!)
Pinturault benötigt für seinen ersten Lauf eine Zeit von 52,85 Sekunden. Winters liegt mit der hohen Startnummer 40 als Zweiter 0,59, Zenhäusern als Dritter 0,72 …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Val d’Isère 2019 am Sonntag – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Val d’Isère 2019 am Sonntag – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – In Val d’Isere hat man einen erneuten Programmwechsel durchgeführt. Da am Samstag der Slalom der Herren, wegen starken Sturmböen nicht ausgetragen werden konnte, hat man entschieden, den Torlauf wie zunächst geplant am Sonntag auszutragen. Damit fällt der Riesentorlauf den schlechten Wetterbedingungen in den französischen Alpen zum Opfer. Der erste Durchgang startet um 09.30 Uhr, der Finallauf ist für 12.30 Uhr geplant. (Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker finden Sie, gleich nach Eintreffen, in unserem Menü oben!)
UPDATE: Das Wetter in Val d’Isere hat sich beruhigt. Die …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Dave Ryding: Vom früheren Exot zum Sieganwärter | ]
Dave Ryding: Vom früheren Exot zum Sieganwärter

Levi – Wenn Sie es im Slalom very British wollen, dann müssen sie dem 32-jährigen Dave Ryding die Daumen drücken. Beim ersten Einsatz des Ski Weltcup Winters 2019/20 zeigte er einmal mehr, was er kann. Der Mann von der Insel verpasste vor fast drei Jahren seinen ersten Sieg nur knapp. Nur der mittlerweile zurückgetretene Österreicher Marcel Hirscher war schneller.
In Finnland schied er nach dem zweiten Platz im ersten Durchgang leider aus. Aber schon in Val d’Isère kann er wiederum zeigen, wozu er fähig ist. Das Einmaleins des Skifahrens haben die …

Alle News, Herren News, Top News »

[24 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Triumph für Henrik Kristoffersen beim Slalom in Levi 2019 | ]
Triumph für Henrik Kristoffersen beim Slalom in Levi 2019

Der Norweger Henrik Kristoffersen, nach dem ersten Lauf noch auf Platz vier gelegen, hat den Torlauf in Levi gewonnen. Hinter ihm landete der Franzose Clement Noel auf Rang zwei. Daniel Yule vom Swiss-Ski-Team schwang als Dritter ab.
Henrik Kristoffersen aus Norwegen hat sich wenige Wochen nach dem enttäuschenden Auftritt beim Riesentorlauf in Sölden beim heutigen Slalom in Levi von seiner Schokoladenseite gezeigt. Der Wikinger siegte in einer Zeit von 1.48,55 Minuten. Dem Franzosen Clement Noel, der nach dem ersten Durchgang noch in Führung lag, fehlten nur neun Hundertstelsekunden auf einen Sieg. …

Alle News, Herren News, Top News »

[24 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel führt nach dem ersten Slalomdurchgang in Levi 2019 | ]
Clement Noel führt nach dem ersten Slalomdurchgang in Levi 2019

Levi – Nachdem gestern die Frauen in den Slalomwinter 2018/19 gestartet waren, sind heute die Herren dran. Nach dem ersten Durchgang führt der Franzose Clement Noel vor dem Briten Dave Ryding und dem Schweizer Ramon Zehnhäusern. Die FIS-Startliste (gleich nach Eintreffen) und den FIS-Liveticker für den Finallauf finden Sie in der Menüleiste oben.
Der Franzose Clement Noel, der in der letzten Saison drei Siege errungen hat und zu Recht als Senkrechtstarter bezeichnet wird, benötigt für seinen Lauf eine Zeit von 54,55 Sekunden. Der Brite Dave Ryding liegt als Zweiter 39 Hundertstelsekunden hinter …