Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Delphine Darbellay

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[8 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Junioren-Ski-WM 2021: Lena Wechner kürt sich zur Junioren-Weltmeisterin in Bansko | ]
Junioren-Ski-WM 2021: Lena Wechner kürt sich zur Junioren-Weltmeisterin in Bansko

Bansko – Das ÖSV-Damen-Team hat gleich im ersten Bewerb bei der alpinen Junioren-WM im bulgarischen Bansko voll abgeräumt. Lena Wechner krönte sich zur Weltmeisterin, ihre Kolleginnen Magdalena Kappaurer (+0,24) und Magdalena Egger (+0,37) holten Silber und Bronze.
 
Lena Wechner: „Es ist einfach unglaublich und ich kann es noch gar nicht glauben. Ich wollte vom Start weg Vollgas geben und obwohl es nicht mein Gelände ist, ist mir ein super Lauf gelungen. Es ist fast wie bei den österreichischen Meisterschaften und zu dritt am Podium zu stehen ist einfach ein Traum.“
Magdalena Kappaurer: …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[2 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Bansko ist bereit für die Junioren-Weltmeisterschaft 2021 | ]
Bansko ist bereit für die Junioren-Weltmeisterschaft 2021

Bansko – Vom 2. bis 10. März findet im bulgarischen Bansko die alpine Junioren-Weltmeisterschaft statt. Der ÖSV ist mit acht Athletinnen und Athleten am Start.  Die Corona-Pandemie zwingt auch die Organisatoren der diesjährigen Welttitelkämpfe zu Umstrukturierungen: Die Bewerbe der Herren und Damen werden zeitlich getrennt voneinander ausgetragen und es gibt Reduktionen bei der Teilnehmerzahl sowie den Bewerben.
Die Herren, welche am heutigen Montag nach Bansko anreisen, bestreiten an drei aufeinander folgenden Tagen den Super-G, den Riesentorlauf und abschließend den Slalom. Die Damen reisen am Samstag nach Bulgarien und werden ihre Bewerbe …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[24 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Stöckli ist bereit für den Ski Weltcup Auftakt in Sölden | ]
Stöckli ist bereit für den Ski Weltcup Auftakt in Sölden

Mit den traditionellen Riesenslaloms auf dem Rettenbach-Gletscher ob Sölden beginnt am 26./27. Oktober der alpine Ski Weltcup. Die dort am Start stehenden Stöckli-Athletinnen und -Athleten sowie die gesamte Stöckli-Crew sind bereit für den Winter 2019/2020 – aber auch alle andern können den Saisonauftakt kaum erwarten.
Drei Frauen, ein Mann – ein kleines, aber äusserst feines Team wird Stöckli beim Weltcup-Auftakt in Sölden vertreten. Insgesamt aber hat der Schweizer Skihersteller im Winter 2019/20 – sowohl bei den Alpinen wie auch im Skicross – ein ambitioniertes und starkes Team mit Athletinnen und Athleten …