Auch ohne Zuschauer freut man sich in der Schweiz auf die Ski Weltcup Heimrennen

Das neue Jahr hält für die Schweizer Ski Weltcup Fans zu Beginn des Jahres gleich sechs Heimweltcups parat. Los geht es bereits mit den Klassiker in Adelboden und Wengen, für die Damen stehen drei Speedrennen in Crans-Montana auf dem Programm. An drei Tagen – vom 8. bis 10. Januar – geht es in Adelboden um… Auch ohne Zuschauer freut man sich in der Schweiz auf die Ski Weltcup Heimrennen weiterlesen

Ester Ledecká wird kurz die Skier beiseitelegen (Foto: © Erich Spiess / ASP / Red Bull Inhaltspool)

Saas-Fee – Die Ski Weltcup Rennläuferin und Snowboarderin Ester Ledecká hat ihr aus ihrer Sicht erfolgreiches Sommertraining in Griechenland beendet. Nun bereitet sie sich wieder auf der weißen Grundlage vor, testet Skier und Snowboards und zieht die europäischen Gletscher vor. Aufgrund der gegenwärtigen Corona-Pandemie kann auch sie nicht nach Chile fliegen. Normalerweise fand sie in… Ester Ledecká lässt sich von der Corona-Pandemie nicht ausbremsen. weiterlesen

Marco Odermatt hofft auf einen gelungenen Saisonstart

Buochs – Es kann sein, dass der neue Ski Weltcup Winter ohne Parallel-Rennen und Kombinationen auskommen muss. Wie bereits mehrmals berichtet, sollen coronabedingt die Speed- von den Technik-Assen getrennt werden. Vor einigen Wochen wurden bereits die Rennen in Kanada und den USA gestrichen. Diese sollen nun in Europa nachgeholt werden. Michelle Gisin aus der Schweiz… Marco Odermatt will mit seiner Flexibilität punkten weiterlesen

Peter Schröcksnadel wurde als erster Österreicher zum Vizepräsidenten beim Internationalen Skiverband ernannt.

Die Präsidentenkonferenz des Österreichischen Skiverbandes hat am 2. April per Umlaufbeschluss entschieden, die im Juni 2020 geplante Länderkonferenz zunächst auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Bei der gestrigen Sitzung (12.05.) der PräsidentInnen der Landesskiverbände mit ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel wurde aufgrund der Corona-Situation beschlossen, die Länderkonferenz inklusive der anstehenden Neuwahlen für Juni 2021 anzusetzen. Alle gewählten… ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel bleibt im Amt weiterlesen

Die Ära Peter Schröcksnadel: „Mein ganzes Leben besteht aus Visionen.“

Innsbruck – Seit 1990 steht der Tiroler Peter Schröcksnadel dem ÖSV als Präsident vor. Seit einiger Zeit steht sein Rücktritt im Raum. Doch der Sportfunktionär will den Abschied nach hinten verschieben. Die aktuelle Coronakrise nimmt Einfluss auf die Fragestellung nach der Präsidentschaft. Der 78-Jährige will den Österreichischen Skiverband anständig übergeben und kein Durcheinander zurücklassen. Er… Peter Schröcksnadel will sein Amt in geordneten Bahnen übergeben weiterlesen

UPDATE: Crans-Montana erhält Zuschlag für abgesagte Sotschi-Abfahrt

Crans-Montana – Wie wir bereits am Dienstag berichtet haben, hat sich Crans-Montana um die Austragung der abgesagten Sotschi Abfahrt beworben. Am heutigen Mittwoch hat die FIS offiziell bestätigt, dass Crans-Montana den Zuschlag für dieses Rennen bekommen hat. Das Abfahrtsrennen von Rosa Khutor wird am Freitag 21.02.2020 in den Walliser Alpen ausgetragen. Bereits am Donnerstag steht… UPDATE: Crans-Montana erhält Zuschlag für abgesagte Sotschi-Abfahrt weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Saalbach-Hinterglemm 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Saalbach-Hinterglemm – Die Absage der Ski Weltcup Speedrennen im chinesischen Yanqing steht, wegen des grassierenden Coronavirus, unmittelbar vor der Tür. Damit die Rennen nicht ersatzlos gestrichen werden, hat sich das OK des salzburgischen Saalbach-Hinterglemm bereiterklärt, kurzfristig in die Presche zu springen. Am Donnerstag 13. Februar soll eine Abfahrt, am Folgetag der Super-G der Herren ausgetragen… Saalbach-Hinterglemm ist bereit, für die Speedrennen von Yanqing einzuspringen weiterlesen

Lars Rösti und Noel von Grünigen neue Markenbotschafter von Gstaad (©Gstaad Marketing GmbH)

Gstaad, 30. Juli 2019 – Die Destination Gstaad hat zwei neue Markenbotschafter: die Ski Weltcup Nachwuchstalente Lars Rösti aus St. Stephan und Noel von Grünigen aus Schönried. Sie tragen die Skidestination und den Brand Gstaad künftig in die Welt hinaus – und freuen sich drauf. Gstaad geht damit weitere langfristige und nachhaltige Partnerschaften ein. Lars… Lars Rösti und Noel von Grünigen neue Markenbotschafter von Gstaad weiterlesen