Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Disziplinenwertung

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Christoph Krenn befindet sich auf dem Weg zum routinierten Speedspezialisten | ]
Christoph Krenn befindet sich auf dem Weg zum routinierten Speedspezialisten

Göstling an der Ybbs –  Was haben Andreas Buder, Elfi Deufl, Katharina Gallhuber, Olga Pall, Thomas Sykora, Kathrin Zettel und Christoph Krenn gemeinsam? Alle aufgezählten Athletinnen und Athleten sind in Göstling aufgewachsen oder leben in der Marktgemeinde im niederösterreichischen Bezirk Scheibbs. Doch bleiben wir bei Krenn. Der 24-jährige ÖSV-Skirennläufer hat schon viel erreicht und ist noch lange nicht am Ende seiner Träume angekommen. Im Gespräch berichtet er über seine Anfänge, seinen nationalen Meistertitel, die sommerlichen Vorbereitungen und vieles mehr.
Christoph, was kannst du uns über deine Anfänge erzählen? Kannst du auch …

Alle News, Herren News, Top News »

[22 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Alexander Khoroshilov sucht nach seiner Bestform | ]
Alexander Khoroshilov sucht nach seiner Bestform

Reiteralm – Der russische Slalomspezialist Alexander Khoroshilov hat im Jahr 2015 den Nachtslalom auf der Planai in Schladming geworden. Doch letzthin ist es ruhig um den osteuropäischen Skirennläufer geworden. Er ist zwar unter die besten 30 der Disziplinenwertung gekommen, doch weit von seiner früheren Bestform entfernt.
Der Russe landete immer um Platz 15. Beim Saisonhöhepunkt, der Skiweltmeisterschaft in Åre wurde er 15. Nach dem Ende der Saison trainiert er auf der Reiteralm und führte einige intensive Materialtests durch. Hier im Ennstal bereiten sich auch der Norweger Henrik Kristoffersen und der Österreicher …

Alle News, Damen News, Top News »

[9 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Marta Bassino will sich in der Riesentorlauf-Elite etablieren | ]
Marta Bassino will sich in der Riesentorlauf-Elite etablieren

Borgo San Dalmazzo – Die italienische Skirennläuferin Marta Bassino möchte im kommenden Winter zum großen Sprung ansetzen. Die letzte Saison war nicht gerade einfach.
So kletterte sie nur beim Heimrennen auf dem Kronplatz mit Rang drei im Riesenslalom aufs Podest. In der Disziplinenwertung wurde die 23-Jährige Neunte, und bei der Ski-Weltmeisterschaft in Åre wurde sie zweimal 13.
Nun schaut sie nach vorne. Am 26. Oktober beginnt in Sölden die neue Saison. Sie will stabiler werden und sich unter den besten Fünf etablieren. Bassino weiß, dass sie mit den Großen mithalten kann.
Am vergangenen …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[6 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Die Ultner feiern Dominik Paris, Petra Unterholzner und Siegmar Klotz | ]
Die Ultner feiern Dominik Paris, Petra Unterholzner und Siegmar Klotz

Kuppelwies – Wenn man den letzten Winter anschaut, können die Ultner stolz auf die Leistungen ihrer Sportler sein. Domme Paris gewann im Super-G nicht nur den Weltmeistertitel, sondern auch die Disziplinenwertung.
Siegmar Klotz, der früher im Weltcup die Abfahrtshänge hinunterraste, ist nach einer Verletzungspause wieder im Skicross unterwegs. Der Italienmeistertitel entschädigt für vieles in dieser Saison.
Apropos Italienmeistertitel: Die junge Petra Unterholzner, vor Kurzem unsere Interviewpartnerin, verpasste diesen im Slalom der Juniorinnen knapp. Trotzdem kann sie mit dem zweiten Rang zufrieden sein. Außerdem belegte sie den vierten Platz bei den Großen.
Da die …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Tamara Tippler Zweite – Mikaela Shiffrin holt Kristall im Super-G | ]
ÖSV News: Tamara Tippler Zweite – Mikaela Shiffrin holt Kristall im Super-G

Beim letzten Super-G der Saison ging der Sieg an Viktoria Rebensburg aus Deutschland, Tamara Tippler sicherte sich den zweiten Platz (+0,15 sec), vor der Italienerin Federica Brignone (+0,34 sec.). Nicole Schmidhofer und Mikaela Shiffrin landen ex aequo auf Rang vier (+0,44 sec.). Die US-Amerikanerin holte damit auch die kleine Kristallkugel im Super-G vor Nici Schmidhofer.
Die Speedsaison geht für die ÖSV-Ladies erfolgreich zu Ende, abschließend mit Rang zwei durch Tamara Tippler in der Tagesentscheidung und dem zweiten Platz in der Diziplinenwertung für Nicole Schmidhofer. „Wenn mir das vor der Saison wer …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris krönt seinen ausgezeichneten Super-G-Winter mit Kristall | ]
Dominik Paris krönt seinen ausgezeichneten Super-G-Winter mit Kristall

Soldeu – Besser kann man die Super-G-Saison 2018/19 nicht beenden. Dieser Satz trifft auf den Südtiroler Dominik Paris hundertprozentig zu. Er gewann neben der WM-Goldmedaille in Åre auch den letzten Einsatz in diesem Winter. Und zum Drüberstreuen gab es die kleine Kristallkugel und das rote Leibchen für den Sieg in der Disziplinenwertung.
Der Ultner befindet sich in der Form seines Lebens. In dieser Saison feierte er sieben Siege. Und bereits vor dem abschließenden Rennen von heute wusste jeder, dass niemand Paris die Butter noch vom Brot nehmen würde. Selbst wenn die …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin erobert die kleine Super-G-Kristallkugel | ]
Mikaela Shiffrin erobert die kleine Super-G-Kristallkugel

Soldeu – Im Slalom und in der Gesamtwertung konnte sich die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin bereits im Vorfeld des Saisonfinals in Andorra über den Gewinn der Kristallkugel freuen. Heute gewann sie die begehrte Trophäe im Super-G.
Sechs Super-G-Rennen fanden in diesem Winter statt. Mikaela Shiffrin bestritt vier Einsätze und sammelte dort 350 Punkte. Diese reichten, um die Disziplinenwertung für sich zu entscheiden. Neben drei Siegen gesellte sich heute ein vierter Rang dazu.
Einen Tag nach ihrem 24. Geburtstag schrieb die US-Amerikanerin ein weiteres Kapitel ihres erfolgreichen Ski-Lebensbuches. Noch nie gewann eine Skirennläuferin sowohl …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Nicole Schmidhofer gewinnt die Abfahrtskugel der Saison 2018/19 | ]
Nicole Schmidhofer gewinnt die Abfahrtskugel der Saison 2018/19

Soldeu –  Die österreichische Skirennläuferin aus Schönberg-Lachtal in der Steiermark hat gut lachen. Sie sicherte sich heute die kleine Abfahrts-Kristallkugel und das rote Trikot der Siegerin der Disziplinenwertung. Den Grundstein für ihren Erfolg legte sie zu Beginn des Ski-Winters 2018/19 in Lake Louise. Im kanadischen Wohnzimmer der mittlerweile zurückgetretenen Lindsey Vonn aus den USA wurde die Österreicherin zweimal Erste.
In Gröden belegte die Steirerin den zehnten Platz. In Cortina d’Ampezzo, dem Austragungsort der nächsten Ski-Welttitelkämpfe, wurde sie einmal Zwölfte und einmal Zweite. Beim Rennen in Garmisch-Partenkirchen schwang sie als Siebte ab. …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[27 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Cédric Noger ist eine heiße Swiss-Ski-Zukunftsaktie | ]
Cédric Noger ist eine heiße Swiss-Ski-Zukunftsaktie

Will – Der Eidgenosse Cédric Noger kann zufrieden sein. In Bansko fuhr er das zweite Mal unter die besten 30. Mit der Nummer 45 belegte er nach dem ersten Lauf den 23. Rang. Im Finale konnte er sich noch etwas verbessern und wurde 20. Dabei ließ er den US-amerikanischen Star Ted Ligety hinter sich.
Der 26-Jährige freute sich über sein zweitbestes Weltcupresultat. Im ersten Lauf war er sehr gut unterwegs, und im zweiten Durchgang war er ab und an etwas zu spät dran. Aber er kann zufrieden sein. In Kranjska Gora …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin verzichtet auf Rennen in Gröden | ]
Mikaela Shiffrin verzichtet auf Rennen in Gröden

Wer viel leistet, hat sich einen Sonderurlaub verdient. Bereits Ende September verkündete Mikaela Shiffrin, dass sie während der Saison immer wieder einmal eine Pause einlegen wird, um die Akkus aufzuladen und auch frei im Kopf zu werden. Nach drei Siegen in Folgen, und einer klaren Führung im Gesamtweltcup ist die Zeit für eine Pause gekommen.
Shiffrin wird, obwohl sie die beiden letzten Super-G Rennen gewonnen hat, und das rote Trikot der Disziplinenwertung inne hat, in Gröden nicht an den Start gehen.
Über Facebook teilte sie ihren vielen Fans mit: „Ich werde mir …

Alle News, Herren News, Top News »

[9 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Schafft Aleksander Aamodt Kilde den „Turnaround“ | ]
Schafft Aleksander Aamodt Kilde den „Turnaround“

Wohin geht der Weg von Aleksander Aamodt Kilde? Der Gewinner der Super-G Disziplinenwertung  2015/16, konnte sich in der Saison 2016/17 noch über zwei Siege (Super-G in Hinterstoder, Abfahrt Garmisch Partenkirchen) und insgesamt vier Podestplätze freuen. Vor der Saison 2017/18 wechselte er von Atomic auf HEAD Skier.
Im ersten Saisonabschnitt konnte Kilde noch beim Super-G in Lake Louise und Gröden, sowie beim Parallel-Riesenslalom in Alta Badia, mit drei vierten Plätzen überzeugen. Danach konnte er sich nur noch in Garmisch-Partenkirchen, als Sechster im Riesentorlauf, über eine einstellige Platzierung im Skiweltcup freuen.
Beim Saisonhöhepunkt, den …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Okt 2018 | Kommentare deaktiviert für Auch für Mikaela Shiffrin ist Druck kein Fremdwort | ]
Auch für Mikaela Shiffrin ist Druck kein Fremdwort

Wer Mikaela Shiffrin beim Atomic Media Day in Altenmarkt beobachtet hat, sah eine lockere, sympathische junge Damen, die trotz ihrer vielen Erfolge mit beiden Beinen auf dem Boden geblieben ist. Bereitwillig stand sie für Interviews und Fotoaufnahmen zur Verfügung und hatte nebenbei noch Zeit für ihre jungen Fans.
Eine 23-jährige Sportlerin die in ihrer jungen Laufbahn eigentlich schon alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt.  Doppel-Olympiasiegerin (2014 im Slalom, 2018 im Riesenslalom), dreifache Slalom-Weltmeistern (2013, 2015, 2017), zweifache Gesamtweltcupsiegerin (2016/17, 2017/18), fünfmalige Siegerin der Slalom-Weltcup-Disziplinenwertung (2012/13, 2013/14, 2014/15, 2016/17, 2017/18), …