Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Dominique

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Michelle Gisin | ]
Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Michelle Gisin

Engelberg – Die Schweizer Ski Weltcup Rennläuferin Michelle Gisin hat in der vergangenen Saison gezeigt, dass sie in allen Disziplinen sehr gute Ergebnisse erzielen kann. So gesehen gehört die 26-Jährige zu den Allrounderinnen. Im Interview spricht die Athletin, deren Schwester Dominique im Skiweltcup aktiv war bzw. deren Bruder Marc aktiv ist, auch über die positiven Seiten der Corona-Pandemie, die Vorbildfunktion der Geschwister und die Vorteile als Allrounderin.
Michelle, dein Skiwinter 2019/20 ging aufgrund der Corona-Krise frühzeitig zu Ende. So konntest du unter anderem beim Saisonkehraus in Cortina d’Ampezzo nicht dein Können …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Michelle Gisin hat trotz einem besonnenen Charakter etwas Angst | ]
Michelle Gisin hat trotz einem besonnenen Charakter etwas Angst

St. Moritz – Morgen steht im schweizerischen St. Moritz ein Super-G der Damen auf dem Programm. Dabei will die Hausherrin Michelle Gisin eine gute Figur abliefern. Nach den etwas enttäuschenden Auftritten in Lake Louise weiß, dass die 25-Jährige, das sie viel mehr kann. Trotzdem fährt sie nicht kopflos die Strecke runter.
Die Eidgenossin gilt als eine besonnene Athletin. Als ihre, ebenfalls im Ski Weltcup fahrende Schwester Dominique sich schwer verletzte, litt sie mit ihr. Ferner versprach Michelle ihrer Mutter, nur im Slalom zu fahren. Nun aber hat sich das Blatt gewendet. …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Über Michelle Gisin und ihre Angstgefühle | ]
Über Michelle Gisin und ihre Angstgefühle

Engelberg – Die Schweizer Skirennläuferin Michelle Gisin hatte Angst, als ihre Schwester Dominique verletzt war oder ihr Bruder Marc schlimm zu Sturz kam. Und sie gibt zu, dass die Angst ihre Begleiterin ist. Trotzdem stürzt sich die Eidgenossin mit Tempo 130 den Hang hinunter.
Als Michelle ein kleines Mädchen war, wollte sie alles erlernen, was ihre Geschwister konnten. Die Begeisterung und die Freude am Sport war etwas, was alle Gisin-Kinder teilten. Die Eltern, beide Sportlehrer, unterstützten die Kinder nach bestem Wissen und Gewissen, selbst wenn sie nicht ahnten, dass die Wege …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Michelle Gisin im Swiss-Ski Interview: „Es gab im Januar Phasen, in denen ich nicht sicher war, ob ich alles packen werde.“ | ]
Michelle Gisin im Swiss-Ski Interview: „Es gab im Januar Phasen, in denen ich nicht sicher war, ob ich alles packen werde.“

Michelle Gisin hat einen ereignisreichen letzten Winter hinter sich, in welchem sie gleich zweimal mit den Schattenseiten des Skisports konfrontiert wurde. Die Saison 2019/20 nimmt die Allrounderin mit grosser Ruhe und unveränderten Zielen in Angriff. Beim Auftakt in Sölden gelang ihr bei ihrem Comeback mit Rang 9 ein persönliches Bestergebnis im Riesenslalom. Damit hat Gisin nun in allen Disziplinen ein Top-10-Ergebnis auf höchster Stufe zu Buche stehen.
Im Swiss-Ski Interview erzählt die 25-jährige Engelbergerin von kräfteraubenden Momenten im vergangenen Winter, wie sie nach ihrem grössten Sieg Kritik aus dem engsten Umfeld …