Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Doppel-Olympiasiegerin

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Ester Ledecká krönt sich zur Doppel-Olympiasiegerin. | ]
Ester Ledecká krönt sich zur Doppel-Olympiasiegerin.

Ester Ledecká hat am Samstag bei den Olympischen Winterspielen in PyeongChang Geschichte geschrieben. Nach dem sich die 22-Jährige bereits im Alpin Super-G zur Olympiasiegerin krönte, holte sie am Samstag die Goldmedaille im Snowboard Parallel Riesenslalom. Ledecka setzte sich dabei im Finale gegen die Deutsche Selina Jörg durch. Bronze sicherte sich DSV-Snowboarderin Ramona Hofmeister.
Vor Ledecká hat noch nie ein Athlet/in in den beiden Sportarten, Ski Alpin und Snowboard, bei einer Olympiade, je eine Medaille gewinnen können. Die Tschechien schafft dieses besondere Double und tritt die Heimreise als Doppel-Olympiasiegerin an.
Ester Ledecká: „Das …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Erfüllt sich Lindsey Vonn ihren großen Traum vom zweiten Olympiasieg? | ]
Erfüllt sich Lindsey Vonn ihren großen Traum vom zweiten Olympiasieg?

Für Lindsey Vonn steht in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 3 Uhr MEZ (11 Uhr Ortszeit) das wichtigste Rennen der letzten vier Jahre auf dem Programm. Bei den Olympischen Spielen in PyeongChang  geht es im Abfahrtslauf der Damen um Gold, Silber und Bronze. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Der große Traum von Lindsey Vonn, nach der Abfahrts-Goldmedaille von Vancouver 2010, will sie sich zur Doppel-Olympiasiegerin krönen lassen.
42 Abfahrtssiege feierte die 33-Jährige, 65 mal stand sie auf einem Abfahrtspodium. Achtmal gewann sie die kleine Kristallkugel im …

Alle News, Damen News, Top News »

[19 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin verzichtet auf Start bei der Olympischen Abfahrt | ]
Mikaela Shiffrin verzichtet auf Start bei der Olympischen Abfahrt

Volle Konzentration auf die Alpine Olympische Kombination. So heißt die Devise von Mikaela Shiffrin. Die 22-jährige Doppel-Olympiasiegerin wird, nachdem sie bereits auf ein Antreten beim Super-G verzichtete, auch den Olympischen Abfahrtslauf nicht bestreiten. Durch die Vorverlegung der Kombination von Freitag auf Donnerstag ist der 22-Jährigen der zeitliche und körperliche Stress zu hoch.
„So gerne ich auch bei der olympischen Abfahrt an den Start gegangen wäre, so wichtig ist es für mich, dass ich mich mit meiner Vorbereitung auf die Kombination konzentriere. Ich freue mich darauf die Mädels bei der Abfahrt anzufeuern …