Romane Miradoli kehrt nach einer schweren Knieverletzung wieder zurück

Courchevel – Die französische Romane Miradoli hat sich mit Sicherheit ihren zweiten Auftritt bei ihrem Heimrennen in Courchevel am heutigen Montag anders vorgestellt. Im ersten Lauf kam sie zu Sturz und riss sich dabei das Kreuzband im linken Knie. Eine Operation steht an; ihre Saison 2020/21 ist vorzeitig zu Ende. Nach sechs Fahrten unter die… Knieverletzung bringt bitteres Saisonende von Romane Miradoli mit sich weiterlesen