Update Nici Schmidhofer: Zweite Operation planmäßig verlaufen

Nach der schweren Knieverletzung, die sich Nici Schmidhofer beim Ski Weltcup Rennen in Val d’Isere zugezogen hat, wurde die 31-Jährige gestern im AUVA UKH Steiermark-Standort Graz erneut operiert. Der Eingriff verlief planmäßig und wurde – wie schon die erste Operation – vom stellv. Abteilungsvorstand OA Dr. Günter Kohrgruber und den Kniespezialisten OA Dr. Jürgen Mandl… Update Nici Schmidhofer: Zweite Operation planmäßig verlaufen weiterlesen