Junioren-Weltmeisterin Magdalena Egger will ihre Bodenständigkeit bewahren (©Robert Roschmann)

Lech – Die österreichische Skirennläuferin Magdalena Egger hat bei den diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften in Narvik drei Goldmedaillen gewonnen. So stand die Athletin, die eigentlich eine Technikerin ist, in der Abfahrt, dem Super-G und in der Kombination auf der höchsten Stufe des Podests. Die 19-Jährige hätte auch im Slalom und Riesentorlauf um Edelmetall mitkämpfen können, doch die… Junioren-Weltmeisterin Magdalena Egger will ihre Bodenständigkeit bewahren weiterlesen