Lena Dürr verpasste als 38. des ersten Laufs das Finale relativ deutlich.

Sölden – Wenn man das heutige Ergebnis des Riesentorlaufs von Sölden ansieht, erkennt man, dass es um die deutschen Damen zum Ski Weltcup Auftakt nicht gut bestellt ist. Keine einzige Athletin konnte sich für das Finale der besten 30 qualifizieren. Jedem deutschen Skifan wir nun klar, wie sehr Viktoria Rebensburg, das DSV Aushängeschild im Riesenslalom… Im DSV-Team macht sich das Karriere-Ende von Viktoria Rebensburg bemerkbar weiterlesen

Viktoria Rebensburg sieht in der Corona-Krise eine Chance für den Wintersport (Foto: © Claudia Egger)

Vom 4. bis 17. Februar wird bei den FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Åre um Titel und Medaillen gekämpft. Die Sportführung des Deutschen Skiverbandes hat folgende Athletinnen und Athleten für die FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Åre nominiert. Damen: Lena Dürr (SV Germering), Christina Geiger (SC Oberstdorf), Viktoria Rebensburg (SC Kreuth), Meike Pfister (SC Krumbach), Marlene Schmotz… Deutscher Skiverband gibt Nominierungen für die SKI-WM 2019 bekannt weiterlesen

Offizieller Zeit- und Terminplan der Ski-Weltmeisterschaft 2019 in Are - Stand 02. Februar 2019

Die Meldung des alpinen Skiwochenendes war für uns Deutsche die über den Kreuzbandriss bei Andreas Sander. Wie bei Thomas Dreßen also die Diagnose und das damit verbundene Saisonaus-kein Start bei der WM in Are, keine Jagd auf Medaillen. Natürlich ist das für die deutschen Alpin-Männer ein Schlag ins Kontor, nachdem in der letzten Saison so… Martina Ertl: Trotz Verletzungen ist DSV-Team in Are für eine Überraschung gut! weiterlesen

Banner TV-Sport.de