Bei Thomas Dreßen läuteten die Hochzeitsglocken

Garmisch-Partenkirchen: Geht es nach DSV-Alpinchef Wolfgang Maier, wird der Skirennläufer Thomas Dreßen in dieser Woche sein Comeback auf Skiern feiern. So war der 27-jährige Speedspezialist schmerzfrei. Seine ersten Versuche auf Schnee waren sehr vielversprechend. Die Chancen, doch noch auf dem WM-Zug aufzuspringen, sind nachwievor intakt. Kurz vor dem ersten Abfahrtstraining, das morgen auf der Kandahar… Für das Comeback von Thomas Dreßen scheint alles angerichtet weiterlesen

Banner TV-Sport.de