Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Dubrovnik

Alle News, Herren News, Top News »

[31 Jul 2019 | Kommentare deaktiviert für FIS-Renndirektor Markus Waldner über die Neuigkeiten der kommenden Saison | ]
FIS-Renndirektor Markus Waldner über die Neuigkeiten der kommenden Saison

Sölden – In Sölden beginnt mit dem traditionellen Riesenslalom Ende Oktober die neue Ski Weltcup Saison 2019/20. Der Südtiroler Markus Waldner erzählte die Neuheiten, die im neuen Winter anstehen. Auf den hohen Sportfunktionär warten viele Arbeiten. Zuerst musste er den Kalender fixieren und die Inspektionen in den verschiedenen Weltcuporten durchführen. Es schien so als die Kombibewerbe keine Zukunft haben, doch auf dem FIS-Kongress im kroatischen Dubrovnik schienen sie wieder auf. Der Weltcupzirkus debütiert in China und auch in Japan finden Rennen statt. Selbst wenn sich die Athleten weniger Rennen und …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[6 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Verena Stuffer und Daniel Yule sind die neuen FIS-Athletensprecher | ]
Verena Stuffer und Daniel Yule sind die neuen FIS-Athletensprecher

Dubrovnik – Die FIS hat auch die Namen der neuen Athletenvertreter bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um die mittlerweile zurückgetretene Südtirolerin Verena Stuffer und den eidgenössischen Slalomspezialisten Daniel Yule. Durch die direkte Anbindung ans Renngeschehen kann das Duo Ideen und Wünsche der Athleten als Sprachrohr direkt an die Verantwortlichen der FIS weitergeben und mit ihnen an der möglichen Umsetzung feilen.
Stuffer hat insgesamt 148 Weltcuprennen bestritten. Sie war hauptsächlich in den Speeddisziplinen im Einsatz und nahm auch an den Olympischen Winterspielen in Sotschi 2014 teil. Dazu gesellen sich die Teilnahme …

Alle News, Top News »

[3 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Einzel-Parallelrennen bereichern WM-Programm 2021 in Cortina d’Ampezzo | ]
Einzel-Parallelrennen bereichern WM-Programm 2021 in Cortina d’Ampezzo

Dubrovnik – Die FIS hat im Rahmen ihrer Sitzung in Dubrovnik die Beibehaltung der Kombientscheidung und die Einführung von Einzel-Parallelrennen bei der Ski-WM 2021 in Cortina d’Ampezzo bestätigt.
Holdener und Pinturault können WM-Gold verteidigen
Auf diese Weise sind die Schweizerin Wendy Holdener und der Franzose Alexis Pinturault keineswegs die letzten Kombi-Weltmeiser der Geschichte. Sie holten im letzten Jahr Gold in dieser Disziplin. Wenn man die Kalender der Damen und Herren anschaut, werden pro Geschlecht mindestens zehn Rennen mehr ausgetragen.
Weltcupzirkus erstmals in China
In der bevorstehenden Saison will man auch in China Rennen bestreiten. …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[1 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Informationen zur FIS-Kalenderkonferenz in Dubrovnik | ]
Aktuelle Informationen zur FIS-Kalenderkonferenz in Dubrovnik

Dubrovnik – Derzeit findet in der kroatischen Hafenstadt Dubrovnik die FIS-Kalenderkonferenz statt. Dabei debattierten die Sportfunktionäre über die Zukunft des weißen Sports und die Ausführung der Skiweltcup-Rennen in der kommenden Saison.
Rückblick auf eine gute Saison 2018/19
Nach einer Nachbesprechung und einem Rückblick auf den vergangenen Skiwinter, die mit dem erfolgreichen Saisonkehraus in Soldeu (Andorra) zu Ende ging, war es an der Zeit, in die Zukunft zu blicken und etwaige Entwicklungen und Einführungen zu besprechen. Die vorgeschlagenen Änderungen müssen noch vom FIS-Rat abgesegnet werden, damit sie in der bevorstehenden Saison durchgeführt werden …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[11 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Slalom-Asse starten in Levi eine Woche später in die neue Saison | ]
Slalom-Asse starten in Levi eine Woche später in die neue Saison

Dubrovnik – Bald steht in der kroatischen Adriastadt Dubrovnik das FIS-Meeting (28.05 – 01.06.) auf dem Programm. Dann wird auch der offizielle Weltcupkalender 2019/20 festgelegt. Auch wenn uns ein Winter ohne WM und Olympische Winterspiele ins Haus steht, können sich die Skifans schon heute auf eine spannende Saison freuen.
Die Athletinnen und Athleten können ohne Qualifikations-Druck an den Start gehen. Ab Sölden stehen die große Kristallkugel und die kleinen Weltcupkugeln im Mittelpunkt. Diese gilt es zu verteidigen bzw. zu gewinnen.
Bei den Damen erkennen wir, dass es im Februar mehr Rennen gibt. …

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel will die Kombination wiederbeleben | ]
ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel will die Kombination wiederbeleben

Innsbruck – Bis vor Kurzem dachten alle, dass die Super-Kombination im Skiweltcup als Auslaufmodell anzusehen sei. Doch nicht nur ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel will den Bewerb reanimieren oder neu erfinden. Der Tiroler gegenüber Krone.tv:  „Mein Vorschlag ist eine attraktive, fairere Form der Super-Kombi, wo zuerst der Slalom gefahren wird. Und dann, nach nur einer kurzen Pause von maximal eineinhalb Stunden ein reduziertes Starterfeld Abfahrt und Super-G bestreitet.“
Die Speed-Spezialisten sollen dadurch erhöhte Sieg-Chancen bekommen. Ende Mai will Schröcksnadel seine Idee beim FIS-Meeting in der kroatischen Adriastadt Dubrovnik vorschlagen. Der Präsident des Österreichischen …