Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Eduard „Edi“ Pichler

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[16 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Countdown für Europacupslalom von Obereggen am 18. Dezember | ]
Countdown für Europacupslalom von Obereggen am 18. Dezember

Es ist alles angerichtet für den traditionsreichen Europacupslalom in Obereggen am Mittwoch, 18. Dezember. Die kroatischen Sieger von 2017 und 2018, Matej Vidovic und Istok Rodes, stehen genauso auf der provisorischen Meldeliste wie Ex-Olympiasieger Giuliano Razzoli, Ex-Weltmeister Jean-Baptiste Grange, der frischgebackene Dritte des Weltcupslaloms in Val d’Isere Stefano Gross und zahlreiche andere Topathleten, auch weil der Sieg in Obereggen stets ein gutes Omen ist – aber dazu später.
Die anspruchsvolle Maierlpiste ist bereit. Nur über die Wetterprognosen samt milder Temperaturen ist Rennleiter und OK-Chef Eduard „Edi“ Pichler nicht sonderlich glücklich: „Wir …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[19 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Europacup Obereggen: Der Kroate Rodes überrascht, Razzoli Zweiter | ]
Europacup Obereggen: Der Kroate Rodes überrascht, Razzoli Zweiter

Der 22-jährige Kroate Istok Rodes hat Ex-Olympiasieger Giuliano Razzoli, der gestern 34 geworden ist, das nachträgliche Geburtstagsgeschenk vermasselt. Rodes gewann den traditionsreichen Europacupslalom auf der anspruchsvollen Maierlpiste in Obereggen überraschend vor Razzoli und dem ebenfalls 22-jährigen Teamkollegen Elias Kolega. Pech hatten die Lokalmatadoren Alex Vinatzer und Fabian Bacher. Beide lagen nach dem ersten Durchgang in den Top 10 und schieden im zweiten Lauf nach überlegener Zwischenbestzeit aus.
Istok Rodes hatte heute Früh niemand auf der Rechnung gehabt. Der Kroate, der nur die Nummer 92 der FIS-Weltrangliste ist, platzierte sich im ersten …