FISI-Präsident Flavio Roda hofft auf Umdenken der italienischen Regierung (Foto: © Archivio FISI)

Bozen/Rom – Auch wenn in Italien die Anzahl der am Coronavirus erkrankten Personen massiv steigt, schlägt die Autonome Provinz Bozen (Südtirol) einen eigenen Weg ein. Skifahren ist in der nördlichsten Provinz Italiens (noch) erlaubt; laut neuem Ministerialdekret müssen im Rest der Apenninenhalbinsel sämtliche Lift- und Gondelanlagen schließen und die Saisoneröffnung absagen. Dieses Dekret betrifft die… FISI-Präsident Flavio Roda hofft auf Umdenken der italienischen Regierung weiterlesen