ÖSV News: Slalom Weltcupsieger Marco Schwarz verletzt

Kombi Weltmeister Marco Schwarz hat sich heute beim Training auf der Resterhöhe am Knöchel verletzt. Der 26-jährige Kärntner fädelte beim Slalomtraining mit dem linken Ski ein und erlitt dabei einen Einriss des vorderen Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk. Das ergab eine MRT Untersuchung im Gesundheitszentrum Kitzbühel. „Wichtig ist, dass Marco nicht operiert werden muss. Wenn die… ÖSV News: Slalom Weltcupsieger Marco Schwarz verletzt weiterlesen

Banner TV-Sport.de