Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Elite

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[24 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Ralph Weber gewinnt hauchdünn die Schweizer Meisterschaft in der Abfahrt | ]
Ralph Weber gewinnt hauchdünn die Schweizer Meisterschaft in der Abfahrt

Zinal – Ralph Weber kürte sich an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften in Zinal zum nationalen Abfahrts-Champion. Der St. Galler setzte sich dank einem starken Finish um eine Hundertstelsekunde durch.
Auf den letzten 20 Fahrsekunden zeigte Weber im Wallis eine starke Fahrt. Er machte auf den zu dieser Zeit in Führung liegenden und mit der Startnummer 1 eröffnenden Nidwaldner Yannick Chabloz eine halbe Sekunde gut und behielt am Ende den Hauch von einer winzigen Hundertstelsekunde die Oberhand. Die Bronzemedaille, einhergehend mit dem dritten Rang, sicherte sich Niels Hintermann, der in der Endabrechnung …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Ana Bucik will in Åre die Leistungen von Jasná bestätigen | ]
Ana Bucik will in Åre die Leistungen von Jasná bestätigen

Åre – Die slowenische Ski Weltcup Rennläuferin Ana Bucik kann wieder lächeln. Sie ist zufrieden, ihre jüngsten Fortschritte betreffend. Die Edeltechnikerin hat am letzten Wochenende in Jasná ihre besten Ergebnisse im Riesentorlauf und Slalom erzielt und möchte weiterhin auf der Welle des Erfolgs reiten. Die 27-Jährige aus Nova Gorica will nun in Schweden den Abstand zu den weltbesten Athletinnen verkürzen.
Im Slalom versuchte sie, bestimmte Mängel zu beheben und einige Trainingsmuster zu ändern. Natürlich funktioniert das nicht über Nacht, aber die Slowenin weiß, dass das ein Prozess ist, der länger andauert. …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[19 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Marco Reymond krönt sich zum Schweizer Meister im Riesenslalom | ]
Swiss-Ski News: Marco Reymond krönt sich zum Schweizer Meister im Riesenslalom

Marco Reymond gewann an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften in Arosa Gold im Riesenslalom. Der 26-Jährige setzte sich vor Semyel Bissig und den zeitgleichen Josua Mettler und Daniele Sette durch.
Reymond (Blonay), der bereits nach dem ersten Durchgang in Führung gelegen hatte, behielt um 0,43 Sekunden gegenüber dem zweitplatzierten Zentralschweizer Semyel Bissig (Beckenried-Klewenalp) die Oberhand. Im Finaldurchgang zeigte der Sohn von Erika Hess von allen Fahrern, die bei Halbzeit in den Top 10 klassiert waren, die beste Fahrt. Seinen Vorsprung auf Bissig baute er um 38 Hundertstelsekunden aus. Reymond stand erstmals bei …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[10 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski: Erster Schweizer Meistertitel für Amélie Klopfenstein | ]
Swiss-Ski: Erster Schweizer Meistertitel für Amélie Klopfenstein

Amélie Klopfenstein sicherte sich ihren ersten Schweizer Meistertitel bei der Elite. Die 18-Jährige setzte sich auf der Diavolezza, wo ein Teil der nationalen Titelkämpfe 2020 nachgeholt wird, im Slalom durch.
Klopfenstein (Romandie Bienne), die im Januar an den Youth Olympic Games in der Romandie im Super-G und im Riesenslalom Gold errungen hatte, setzte sich im ersten Rennen der BRACK.CH Schweizer Meisterschaften 2020 um 0,27 Sekunden vor Eliane Christen (Andermatt) durch. Bronze sicherte sich Selina Gadient (Flumserberg).
Auf dem Weg zu Gold realisierte Klopfenstein, die Vierte nach dem ersten Lauf, im zweiten Umgang …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für ÖSV plant zum Ski Weltcup Opening in Sölden verschiedene Szenarien. | ]
ÖSV plant zum Ski Weltcup Opening in Sölden verschiedene Szenarien.

Innsbruck – Auch wenn noch nicht feststeht, in welcher Form und vor welcher Art der Kulisse die alpinen Ski Weltcup Rennen im bevorstehenden Winter über die Bühne gehen werden, plant der Österreichische Skiverband mit mehreren Ideen, um die Rennen auf rot-weiß-rotem Territorium durchführen zu können.
Man muss immer zwei Szenarien im Kopf haben. Ende Oktober, wenn sich die Riesentorlauf-Elite der Damen und Herren am Rettenbachferner zum Saison Opening treffen, spielt man mit dem Gedanken beispielsweise das Rennen der Frauen zwei Tage vor jenem der Männer durchführen.
Auf diese Weise könnte man aufkommende …

Alle News, Herren News, Top News »

[18 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Alex Vinatzer will auch im Riesentorlauf auftrumpfen | ]
Alex Vinatzer will auch im Riesentorlauf auftrumpfen

Wolkenstein in Gröden – Auch wenn die Ski Weltcup Saison 2019/20 für den Skirennläufer Alex Vinatzer wie für alle anderen auch aufgrund des Coronavirus vorzeitig zu Ende ging, blickt der junge Südtiroler positiv auf den abgelaufenen Winter zurück. Der Südtiroler Slalomspezialist gilt als Talent und die Fachwelt ist sich einig, dass aus ihm ein großer Skirennläufer werden kann.
Der erst 20-jährige Athlet wird bald der Elite angehören. In Zagreb kletterte er mit dem dritten Rang erstmals auf ein Weltcuppodest. In Schladming wurde er Sechste und wurde nur von einer leicht bekleideten …

Alle News, Damen News, Top News »

[9 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Marta Bassino will sich in der Riesentorlauf-Elite etablieren | ]
Marta Bassino will sich in der Riesentorlauf-Elite etablieren

Borgo San Dalmazzo – Die italienische Skirennläuferin Marta Bassino möchte im kommenden Winter zum großen Sprung ansetzen. Die letzte Saison war nicht gerade einfach.
So kletterte sie nur beim Heimrennen auf dem Kronplatz mit Rang drei im Riesenslalom aufs Podest. In der Disziplinenwertung wurde die 23-Jährige Neunte, und bei der Ski-Weltmeisterschaft in Åre wurde sie zweimal 13.
Nun schaut sie nach vorne. Am 26. Oktober beginnt in Sölden die neue Saison. Sie will stabiler werden und sich unter den besten Fünf etablieren. Bassino weiß, dass sie mit den Großen mithalten kann.
Am vergangenen …