Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Emmentaler

Alle News, Damen News, Top News »

[9 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Beat Feuz führt die Speed-Swiss-Ski-Delegation in Val d’Isère an | ]
Beat Feuz führt die Speed-Swiss-Ski-Delegation in Val d’Isère an

Val d’Isère – Wenn am bevorstehenden Wochenende im französischen Val d’Isère die Ski Weltcup Speedsaison 2020/21 der Herren ihren Anfang nimmt, sind natürlich die Schweizer mit von der Partie. Beat Feuz, Mauro Caviezel, Carlo Janka, Urs Kryenbühl, Niels Hintermann und Marco Odermatt gehen bei der Abfahrt am Samstag an den Start. Feuz nimmt wieder einmal die kleine Kristallkugel ins Visier, während sich Odermatt nach seinen ausgezeichneten Leistungen im Riesentorlauf auf den langen Brettern etwas ausrechnet.
Ralph Weber, Nils Mani, Stefan Rogentin und Gilles Roulin werden im Rahmen einer teaminternen Qualifikation nach …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[10 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Sportler des Jahres: Wendy Holdener, Corinne Suter und Beat Feuz in der Endausscheidung | ]
Sportler des Jahres: Wendy Holdener, Corinne Suter und Beat Feuz in der Endausscheidung

Mit Wendy Holdener, Corinne Suter und Beat Feuz stehen zwei Athletinnen und ein Athlet von Swiss-Ski in der Endausmarchung bei der Wahl zur Sportlerin respektive zum Sportler des Jahres. Sie gehören zu den zwölf Finalisten, die anlässlich der Sports Awards dem TV-Publikum am 15. Dezember präsentiert werden.
Bei den Männern tritt Beat Feuz gegen Jérémy Desplanches (Schwimmen), Roger Federer (Tennis), Nino Schurter (Mountainbike), Christian Stucki (Schwingen) und Julien Wanders (Leichtathletik) an. Bei den Frauen gehören neben Wendy Holdener, der Siegerin von 2017, und deren Swiss-Ski Teamkollegin Corinne Suter auch Belinda Bencic …

Alle News, Top News »

[7 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski Alpin-Direktor Walter Reusser im Interview | ]
Swiss-Ski Alpin-Direktor Walter Reusser im Interview

Im Rahmen des Abgabetags von Swiss-Ski im Air Force Center in Dübendorf hatte Walter Reusser seinen ersten offiziellen Auftritt als neuer Alpin-Direktor – und war bei Trainern, Athleten und Medienvertretern ein sehr gefragter Gesprächspartner.
Der ehemalige Chief Operating Officer (COO) bei der Stöckli Swiss Sports AG tritt seine neue Stelle zwar erst am 1. Dezember an, der 43-jährige Emmentaler ist jedoch bereits voller Tatendrang. «Es reizt mich sehr, mit solch begeisternden, leidenschaftlichen Menschen wie den Athletinnen und Athleten von Swiss-Ski zusammenzusarbeiten.»
Für Reusser ist es nach 14 Jahren eine Rückkehr zu Swiss-Ski. …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[30 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Walter Reusser neuer Alpin-Direktor | ]
Swiss-Ski News: Walter Reusser neuer Alpin-Direktor

Swiss-Ski hat die Position des Alpin-Direktors neu besetzt. Per 1. Dezember tritt Walter Reusser, zuletzt Chief Operating Officer (COO) bei der Stöckli Swiss Sports AG, die Nachfolge von Stéphane Cattin an, der im Juni zurückgetreten war.
«Es freut mich sehr, dass wir mit Walter Reusser einen ausgewiesenen Fachmann mit breiter Erfahrung als Führungsperson in leitender Funktion auf Geschäftsleitungsebene und als profunder Kenner des alpinen Skisports für Swiss-Ski gewinnen konnten», so Bernhard Aregger, der ab dem 1. November als neuer CEO die operative Führung bei Swiss-Ski übernehmen wird. «Mit der zusätzlichen Erfahrung …