Für die Skiweltcup-Damen ist das Programm dichter denn je (Foto: © HEAD/Alain Grosclaude/Agence Zoom)

St. Moritz/Santa Caterina/Yanqing – Im Ski Weltcup geht es derzeit ein wenig drunter und drüber. Sowohl der Damen-Super-G in St. Moritz als auch der Herren-Riesenslalom in Santa Caterina wurden abgesagt. Die olympische Generalprobe im chinesischen Yanqing findet auch nicht statt, da die Regierung in Peking Einschränkungen auferlegt hat. Die Abfahrt im Reich der Mitte wäre… Für die Skiweltcup-Damen ist das Programm dichter denn je weiterlesen

Alice Robinson möchte am Semmering wieder in die Erfolgsspur finden

St. Moritz – Gestern spulte die neuseeländische Ski Weltcup Rennläuferin Alice Robinson ihre letzten Trainings ab, am Wochenende will sie im Super-G überraschen. Auch wenn die Prognosen schlecht sind, hofft auch sie, dass in der Schweiz die Sonne zum Vorschein kommt. Die 19-Jährige aus Queenstown ist heuer – im Gegensatz zum Vorjahr – etwas gemächlicher… Alice Robinson will auch im Super-G auftrumpfen weiterlesen

Frau Holle könnte die Rennen in St. Moritz gefährden

St. Moritz – Die Wetterprognosen sind alles andere als günstig. Die Corviglia-Piste in St. Moritz präsentiert sich in einem sehr guten Zustand, aber Frau Holle könnte, wenn sie ihre Betten zu heftig ausschüttelt, dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung zu machen. Der Super-G der Damen vom Samstag ist gefährdet. Trotzdem bleiben die Veranstalter optimistisch.… Frau Holle könnte die Rennen in St. Moritz gefährden weiterlesen

Ragnhild Mowinckel hat den Skiweltcupzirkus vermisst

St. Moritz – Nach 638 Tagen – oder einer gefühlten Ewigkeit – schnallt sich die norwegische Skirennläuferin Ragnhild Mowinckel wieder ihre geliebten Bretter an. Die lange Leidenszeit, verursacht durch drei Operationen am rechten Knie, hat endlich ein Ende gefunden. Die Wikingerin, die bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im Februar 2018 zwei Silbermedaillen gewonnen hat,… Mit Ragnhild Mowinckel kehrt das strahlendste Lächeln in den Ski Weltcup zurück weiterlesen

Schweizer Ski Weltcup Events weiterhin mit bestmöglicher TV-Abdeckung

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 hat der Internationale Skiverband FIS in den vergangenen Wochen gemeinsam mit den nationalen Verbänden und den Veranstaltern intensiv an einem neuen Weltcup-Kalender in den verschiedenen Schneesportarten gearbeitet. Für den Alpin-Bereich hat die FIS nun einen Vorschlag präsentiert, bei welchem fünf Schweizer Destinationen als Ausrichter vorgesehen sind. Die Premiere… Swiss-Ski News: Neuer Ski-Weltcup Kalender mit fünf Schweizer Austragungsorten weiterlesen

Sofia Goggia will in St. Moritz, die Rennen von Lake Louise vergessen machen (Foto: © Archivio FISI/Gabriele Facciotti/Pentaphoto)

St. Moritz – Wenn wir noch einmal auf die Abfahrten in Lake Louise zurückblicken, erkennen wir, dass bei den Damen Sofia Goggia aus Italien mit den Rängen sechs und zwölf alles andere als glücklich war. Im Super-G am Sonntag schied die 27-Jährige aus. Die aus Bergamo stammende Skirennläuferin wird nach St. Moritz reisen, um ein… Sofia Goggia will in St. Moritz, die Rennen von Lake Louise vergessen machen weiterlesen

Petra Vlhová muss auf Start beim Super-G in St. Moritz verzichten.

Gröden – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová hat die Trainingseinheiten im Südtiroler Grödner Tal wegen einer Schienbein-Entzündung abgebrochen. Während die 24-Jährige hofft den Parallel Slalom in St. Moritz bestreiten zu können, hat man bereits verkündet den Super-G auszulassen. Seit dem vergangenen Frühjahr musste sich Petra Vlhova mit Viren, einer Operation der Nasenbeinhöhlen und vielen Tagen… Petra Vlhová muss auf Start beim Super-G in St. Moritz verzichten. weiterlesen

Banner TV-Sport.de