Olympiasieger Sandro Viletta: „Das professionelle Umfeld sagt mir enorm zu“ (Bild © Swiss-Ski.ch)

Sandro Viletta gab in Chur seinen Rücktritt vom Spitzensport bekannt. Der Kombinations-Olympiasieger von 2014 hatte während seiner Karriere immer wieder mit gesundheitlichen Rückschlägen zu kämpfen. Sein letzter Einsatz auf Weltcup-Stufe liegt zwei Jahre zurück. Künftig will er im Skirennsport als Trainer tätig sein. Am 14. Februar 2014 verewigte sich Sandro Viletta mit dem Gewinn von… Swiss-Ski News: Olympiasieger Sandro Viletta tritt zurück weiterlesen

Banner TV-Sport.de