Maren Skjøld hat genug: Nach Ausbootung folgt das Karriere-Ende (Foto: Maren Skjøld/privat)

Oslo – Die norwegische Skirennläuferin Maren Skjøld, die vor zwei Jahren im Teambewerb die olympische Bronzemedaille in Südkorea gewonnen hat, gehörte seit den letzten vier Jahren immer zum Ski Weltcup Ensemble der Wikingerinnen. Am gestrigen Donnerstag führte sie ein längeres Gespräch mit Sportdirektor Claus Ryste, in dem er ihr bekannt gab, dass sie in der… Blick in die norwegischen Kader 2020/21: Maren Skjøld ist am Boden zerstört weiterlesen