Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Entscheidung

Alle News, Damen News, Top News »

[6 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Schwedin Kajsa Kling beendet ihre Karriere | ]
Schwedin Kajsa Kling beendet ihre Karriere

Die Schwedin Kajsa Kling beendet ihr aktive Karriere. Die 29-Jährige hatte bereits im letzten Jahr wegen Depressionen ein Auszeit genommen. In einem offenen Brief begründete die Schwedin ihren Rücktritt: „Das Jahr 2017 war das schwerste Jahr meines Lebens.“
Kajsa Kling feierte bereits mit 18 Jahren ihr Debüt im Ski Weltcup und absolvierte insgesamt 175 Skiweltcup-Rennen. Dabei konnte sich die Schwedin 31-mal innerhalb der Top Ten klassieren. Im Jahr 2013 feierte Kajsa Kling, mit Platz zwei beim Super-G in St. Moritz ihren ersten Podestplatz. Im Jahr 2016 wurde sie bei der Abfahrt von …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher: „Eine Entscheidung werde ich baldmöglichst treffen.“ | ]
Marcel Hirscher: „Eine Entscheidung werde ich baldmöglichst treffen.“

Wien – Es war in der Tat eine etwas kuriose Saison von Marcel Hirscher. Am Anfang brach er sich den Knöchel und hatte nur wenig Ski-Tage auf dem Buckel. Viele Experten glaubten, seine Dominanz würde einbrechen, doch der Salzburger strafte seine Kritiker.
Bei der heutigen Pressekonferenz mit seinem Partner Raffeisen, blickte der siebenfache Gesamtweltcupsieger auf die vergangene Saison zurück.
Durch die Knöchelverletzung am linken Fuß hat die Saison verrückt angefangen und verrückt aufgehört. Die Reha war für Hirscher eine echte Geduldsprobe. Für den Salzburger wohl die schwierigste Situation in der Saison. In …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Wendy Holdener träumt nach dem ersten Durchgang von Slalom-Goldmedaille | ]
Wendy Holdener träumt nach dem ersten Durchgang von Slalom-Goldmedaille

Der 1. Durchgang im Olympia-Slalom der Damen in PyeongChang endet mit einer kleinen Sensation. Die Schweizerin Wendy Holdener geht mit der schnellsten Laufzeit von 48.89 Sekunden in die Medaillenentscheidung. Auf den Rängen zwei und drei folgen die beiden Schwedinnen Frida Hansdotter (+ 0.20) und Anna Swenn Larsson (+ 0.40). Die große Goldfavoritin Mikaela Shiffrin reiht sich mit einem Zeitrückstand von 48 Hundertstelsekunden nur auf dem vierten Platz ein. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie im Menü oben – 1. Durchgang läuft noch!
Frida Hansdotter: „Ich …