Marco Odermatt hofft auf einen gelungenen Saisonstart

Buochs – Der Swiss-Ski-Athlet Marco Odermatt feiert am Freitag seinen 24. Geburtstag. Mit drei Weltcupsiegen und dem zweiten Rang in der Gesamtwertung avancierte der Eidgenosse im letzten Winter ohne Zweifel zu einem Senkrechtstarter. Seine Bekanntheit stieg, und in der warmen Jahreszeit konnte der Skirennläufer beinahe optimal arbeiten. Das war nicht immer so: Das harte Feilen… Marco Odermatt hofft auf einen gelungenen Saisonstart weiterlesen

Für Lara Gut-Behrami zählt das Motto: Dahoam is Dahoam (Foto: HEAD / Alain Grosclaude/Agence Zoom)

Dübendorf – Die eidgenössische Ski Weltcup Rennläuferin Lara Gut-Behrami möchte nicht mehr länger als 14 Tage von zuhause weg sein. Bis zum Juni hatte sie keinen erkennbaren Trainingsplan und machte, was sie wollte. Beim Abgabetag in Dübendorf deckt sie sich mit dem Material für den bevorstehenden Winter ein. In gut drei Wochen beginnt die neue… Für Lara Gut-Behrami zählt das Motto: Dahoam is Dahoam weiterlesen

Stolzer Beat Feuz freut sich über seine eigene „Kitz“-Gondel (Foto: © Hahnenkammrennen / Instagram)

Kitzbühel – Beat Feuz kann sich freuen! Der eidgenössische Skirennläufer weihte bei Postkartenwetter, sieben Monate nach dem Doppelsieg am Hahnenkamm, seine persönliche Gondel in Kitzbühel ein. Mit dabei war auch Töchterchen Clea, die bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt allen die Show stahl. Auch Lebensgefährtin Katrin Triendl, die ihr zweites Kind erwartet, war mit von der… Stolzer Beat Feuz freut sich über seine eigene „Kitz“-Gondel weiterlesen

Livigno – Am gestrigen Mittwoch gewann die Italienerin Marta Bassino im Riesentorlauf ihre dritte Goldmedaille im Rahmen einer italienischen Skimeisterschaft. Die 25-Jährige aus Borgo San Dalmazzo hat ihr Traumjahr, auch wenn der WM-Bewerb nicht nach Wunsch verlief, optimal beendet. Vier Siege im Ski Weltcup, einhergehend mit dem Gewinn der kleinen Kristallkugel, machen auch hinsichtlich des… Für Marta Bassino war die Saison 2020/21 reich an Emotionen weiterlesen

Allrounderin Michelle Gisin: Mit der Eichhörnchen-Taktik zur großen Kugel?

Engelberg – Die Schweizer Skirennläuferin Michelle Gisin rattert die Slalom-Durchgänge wie ein Uhrwerk ab und fährt so, als ob es kein Morgen gäbe. Im März 2017 fiel sie das letzte Mal in dieser Disziplin aus. Und spätestens seit ihrem Erfolg am Semmering möchte sie mehr als nur am Gesamtweltcupkuchen mit naschen. Sie ist gut in… Allrounderin Michelle Gisin: Mit der Eichhörnchen-Taktik zur großen Kugel? weiterlesen

Ferdinand Hirscher glaubt an das Potenzial im ÖSV-Riesentorlaufteam (Foto: © Archivio FISI/Marco Tacca/Pentaphoto)

Santa Caterina – Ferdinand Hirscher arbeitet mit dem ÖSV-Riesentorlaufteam der Herren. Er unterstützt die Techniker nach bestem Wissen und Gewissen, auch wenn er es kaum erwarten kann, bald mit seinem zweijährigen Enkelsohn auf den Skipisten unterwegs zu sein. Ferdl Hirscher ist mit allen Wassern gewaschen, und denkt gerne an die Zeit, als er mit seinem… Ferdinand Hirscher glaubt an das Potenzial im ÖSV-Riesentorlaufteam weiterlesen

Alice Robinson möchte am Semmering wieder in die Erfolgsspur finden

St. Moritz – Gestern spulte die neuseeländische Ski Weltcup Rennläuferin Alice Robinson ihre letzten Trainings ab, am Wochenende will sie im Super-G überraschen. Auch wenn die Prognosen schlecht sind, hofft auch sie, dass in der Schweiz die Sonne zum Vorschein kommt. Die 19-Jährige aus Queenstown ist heuer – im Gegensatz zum Vorjahr – etwas gemächlicher… Alice Robinson will auch im Super-G auftrumpfen weiterlesen

Für Kjetil Jansrud hätte das IOC die olympischen Winterspiele nicht nach Peking vergeben dürfen

Oslo – Die Freude war groß, als Kjetil Jansruds Freundin Benedicte Isabel Mortensen am 26. Juli Töchterchen Lille Frøya das Leben schenkte. Der erfahrene Ski Weltcup Rennläufer aus Norwegen genießt die Rolle als Jungvater, auch wenn er im Herbst das qualitativ hochwertige Training aufnahm und auch in der Halle von Lørenskog arbeitete. Der Speedspezialist ist… Corona-Situation hatte nicht nur Nachteile für Kjetil Jansrud weiterlesen

Mauro Caviezel tastet sich vorsichtig heran

Pfäffikon – Dem eidgenössischen Ski Weltcup Rennläufer Mauro Caviezel geht es wieder besser. Er macht nach seiner schweren Verletzung große Fortschritte und wird, wenn alles weiterhin nach Plan läuft, bei der ersten Saison-Abfahrt im bevorstehenden Winter am Start stehen. Der 31-Jährige, der als kleiner Junge ein großer Fan von Silvano Beltrametti war und tief bedrückt… Die Kraft im Oberschenkel von Mauro Caviezel kommt zurück weiterlesen

Benedicte Mortensen und Kjetil Jansrud sind überglücklich (Foto: Kjetil Jansrud / Instagram)

Stavanger – Die schönste Nachricht des Tages erreicht uns aus Norwegen. Der Ski Weltcup Rennläufer Kjetil Jansrud ist Vater einer kleinen Tochter namens Frøya geworden. Dies teilte der Abfahrtsweltmeister von 2019 auf seinem Instagram-Account mit. Er schrieb „Willkommen in dieser Welt, Frøya“ und setzte ein Herz, wohl als Synonym väterlicher Liebe, hinzu. Der Super-G-Olympiasieger 2014… Kjetil Jansrud ist überglücklich über die Geburt seiner Tochter Frøya weiterlesen

Petra Vlhová packt in der Ski-Halle von Druskininkai die Slalom-Bretter aus (Foto: © Petra Vlhovà / Facebook)

Liptovský Mikuláš – Livio Magoni, der italienische Trainer von Petra Vlhová, hat ein sehr reichhaltiges Programm für seinen Schützling zusammengestellt. Die amtierende Riesentorlauf-Weltmeisterin möchte noch besser werden und im Kampf um die große Kristallkugel ein ordentliches Wort mitreden. So ist sie in den letzten Jahren sportlich gereift. Die körperlichen Probleme mit dem Schienbein sind abgeklungen,… Petra Vlhová will nicht nur vom Gesamtweltcup träumen weiterlesen

Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Patrizia Dorsch (Foto: © Ferdinand Dorsch)

Berchtesgaden – Die 26-Jährige DSV-Athletin Patrizia Dorsch erlebte, wenn man ihr Glauben schenkt, eine eher durchwachsene Saison. Sie konnte nicht immer ihre Fertigkeiten hundertprozentig unter Beweis stellen und folglich ihr Können vollinhaltlich abrufen. Trotzdem möchte sie auch im bevorstehenden Winter erfolgreich sein. Dazu benötigt sie die Lockerheit und Selbstvertrauen, wie sie im Interview mit skiweltcup.TV… Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Patrizia Dorsch weiterlesen

Banner TV-Sport.de