Otmar Striedinger will in Ushuaia intensiv arbeiten

Eisentratten – Der österreichische Skirennläufer Otmar Striedinger, der von allen liebevoll „Oti“ gerufen wird, wird gemeinsam mit seinen Teamkollegen in Argentinien trainieren. Ursprünglich wollte er mit den ÖSV-Speedspezialisten in Chile die Trainingszelte aufschlagen. Die Schneelage ist nicht günstig. An ein professionelles Training ist nicht zu denken, so der sportliche Leiter Andreas Puelacher. Striedinger und Co.… Otmar Striedinger will in Ushuaia intensiv arbeiten weiterlesen

Swiss Ski News: Kreuzbandriss bei Nicole Good (© Foto: Nicole Good/privat)

Pfäfers – Heute baten wir die junge Eidgenossin Nicole Good zum Gespräch. Die Skirennläuferin aus der Schweiz wurde am Neujahrstag 21 Jahre alt und kürte sich in diesem Jahr im Rahmen der Junioren-Welttitelkämpfe in Norditalien zur Kombi-Weltmeisterin. Sie ist ein vielversprechendes Talent und sozusagen ein Rohdiamant im Swiss-Ski-Team, auf dem Weg in den Ski Weltcup.… Ski-Rohdiamanten im Skiweltcup.TV-Interview: Heute Nicole Good aus der Schweiz weiterlesen