Stefan Luitz: „Adelboden ist mit seiner Kulisse, den Fans und dem Hang immer ein Traum.“ (Foto: Walter Schmid / Skiweltcup.TV)

Eine kurze Zeit ist es um die ‚Sauerstoff-Affäre‘ etwas ruhiger geworden. Jetzt geht der Fall Luitz in die nächste Runde und soll in Kürze vor dem CAS verhandelt werden. Die Berufungsunterlagen sollen heute dem Internationalen Sportgerichtshof zugestellt werden. Die Anti-Doping-Kommission des Internationalen Skiverbands (FIS) hat Anfang Januar entschieden Stefan Luitz nachträglich zu disqualifizieren. Beim Riesenslalom… „Sauerstoff-Affäre“: Berufungsunterlagen von Stefan Luitz werden dem CAS vorgelegt weiterlesen

Banner TV-Sport.de