Für Kjetil Jansrud ist nach dem Olympiawinter 2021/22 Schluss (Foto: © Kjetil Jansrud, Facebook)

Lørenskog – Einer der besten Skirennläufer der Welt hat entschieden, dass die bevorstehende Olympiasaison wohl seine letzte sein wird. Der 35-jährige Norweger Kjetil Jansrud hat angedeutet, dass er bei den Heimrennen in Kvitfjell vom 3. bis zum 6. März 2022 wohl seine Karriere beenden wird. Olympiasieger, Weltmeister, acht Olympia- und WM-Medaillen und 23 Siege bei… Für Kjetil Jansrud ist nach dem Olympiawinter 2021/22 Schluss weiterlesen

Peter Fill und der Präsident des Organisationskomitees Gröden, Rainer Senoner (Foto: © Saslong.org)

Am Samstag ist eine grandiose Karriere zu Ende gegangen. „Unser“ Peter Fill zieht sich nach 355 Weltcup-Einsätzen aus dem aktiven Rennsport zurück. In Garmisch-Partenkirchen, wo er 2011 mit WM-Bronze in der Super-Kombination einen seiner emotionalsten Erfolge als Alpiner Skirennläufer gefeiert hat. Auch wir blicken noch einmal auf seine erfolgreiche Laufbahn zurück, in der ihm ein… Saslong News: Gröden sagt DANKE Peter! weiterlesen

Manuell Feller sieht das Privileg als Profisportler auch als eine Verpflichtung

Levi – Der österreichische Skirennläufer Manuel Feller will in diesem Winter nicht mehr so draufgängerisch sein. Er möchte eher mit einem stabilen Fahrstil auftrumpfen und gute Ergebnisse erzielen. Der frischgebackene Jungvater verweist auch auf seinen Sohn Lio, der sicher noch nicht merkt, was sein Papa tut: „Ich will, dass er das Beste von mir sieht!“… Manuel Feller will in Levi kontrolliert angreifen weiterlesen

Marcel Hirscher würde mit Dopingsündern hart ins Gericht gehen

Annaberg/Åre – Wie bereits Anfang Januar angekündigt wird Marcel Hirscher, wenn Mitte Februar die weltmeisterlichen Medaillen in der Kombination vergeben werden, nicht auf Edelmetalljagd gehen. Dies erklärte der amtierende Kombination Weltmeister von 2015 und Kombi-Olympiasieger 2018, nach seinem Sieg beim Nachtslalom in Schladming . So denkt der siebenfache Gesamtweltcupsieger, dass er nur fünf Tage in… Marcel Hirscher reist erst am 13. Februar zur Ski-WM nach Are weiterlesen

Marcel Hirscher verzichtet auf WM-Kombistart in Åre

Annaberg/Åre – Wenn Mitte Februar die weltmeisterlichen Medaillen in der Kombination vergeben werden, geht Marcel Hirscher aus Österreich nicht auf Edelmetalljagd. Des Weiteren stellt der Salzburger klar, dass er auch nicht beim Super-G von Kitzbühel an den Start gehen wird. So denkt der siebenfache Gesamtweltcupsieger, dass er nur fünf Tage in Schweden sein wird. Es… Marcel Hirscher verzichtet auf WM-Kombistart in Åre weiterlesen

Auch ein Marcel Hirscher ist vor dem Slalom-Auftakt in Levi etwas nervös

Erstmals geht Marcel Hirscher am Sonntag als verheirateter Familienvater an den Start. Der Vorbereitung haben die familiären Veränderungen keinen falls geschadet. Nicht nur sein Trainer Mike Pircher, sondern auch der siebenfache Gesamtweltcupsieger blickt zufrieden auf die – durch die warmen Temperaturen nicht immer einfachen – Trainingseinheiten zurück. Durch die professionelle Arbeit des „Teams Hirscher“, in… Auch ein Marcel Hirscher ist vor dem Slalom-Auftakt in Levi etwas nervös weiterlesen

Banner TV-Sport.de