Rennsportdirektor Peter Gerdol hat viel zu tun. ( Foto: © Hahnenkamm.com)

Dubrovnik – Nach 14 Jahren zieht sich der Norweger Atle Skaardal aus der Funktion des FIS-Rennsportdirektors aus dem Amt des FIS-Renndirektors der Damen zurück. Der mehrfache WM-Medaillengewinner macht Platz für Peter Gerdol. Der Wikinger, der in Österreich lebt, wird zum technischen FIS-Experten für Großprojekte wie etwa den Olympischen Winterspielen 2022 in China. Ein weiteres, großes… Peter Gerdol übernimmt das Zepter von FIS-Renndirektor Atle Skaardal weiterlesen