Auch Sarah Lewis will das FIS-Zepter schwingen (© hahnenkamm.com)

Oberhofen am Thunersee – Wenn in Kürze die Nachfolge von FIS-Präsident Gian Franco Kasper bekanntgegeben wird, können wir uns durchaus das Szenario vorstellen, dass es mit Sarah Lewis eine Frau wird. Die 56-jährige Britin kennt als frühere Generalsekretärin das Geschehen rund um den Weltskisportverband wie ihre Westentasche. Vizepräsident Mats Årjes, Head-Boss Johan Eliasch und Swiss-Ski-Chef… Auch Sarah Lewis will das FIS-Zepter schwingen weiterlesen

Banner TV-Sport.de