Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Fischer

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[23 Mai 2020 | bisher kein Kommentar | ]
Charlotte Chable und Justin Murisier starten mit neuer Skimarke in die kommende Ski Weltcup Saison

Villars/Verbier – Die 25-jährige Schweizer Skirennläuferin Charlotte Chable war letzthin oft verletzt. Jetzt möchte sie durchstarten. Sie weiß, dass sie mit dem, im letzten Winter erzielten Weltcup Punkt nicht zufrieden sein. Die Eidgenossin möchte sozusagen einen Neuanfang wagen, um hoffentlich viele positive Ergebnisse zu erzielen. Damit ihr das gelingt, hat sie das Material gewechselt. Die Technikerin, die bislang auf Fischer-Skiern unterwegs war, unterzeichnete nun einen Vertrag mit Salomon.
Und bei Justin Murisier stand lange ein Material – zumindest medial – im Raum. Jetzt hat sich auch der 28-Jährige Landsmann Chables dazu …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Stefan Brennsteiner gibt nicht auf und hofft auch eine verletzungsfreie Ski Weltcup Saison | ]
Stefan Brennsteiner gibt nicht auf und hofft auch eine verletzungsfreie Ski Weltcup Saison

Niedernsill – Stefan Brennsteiner will es noch einmal wissen. Nach seiner fünften Knieverletzung stand er unmittelbar vor der Resignation, der Aufgabe. Doch der 28-Jährige biss die Zähne zusammen. Mitte Mai will er zurück auf der weißen Grundlage sein.
Blicken wir etwas zurück: Beim Parallel-Riesentorlauf im französischen Chamonix – er fand am 9. Februar statt – zog sich der Mann aus dem Salzburger Land eine Knorpelverletzung und einen Außenmeniskusriss im linken Knie zu. Da der Österreicher sich selber eingestand, dass Skifahren nach wie vor seine Leidenschaft sei, kämpfte er sich zurück.
In Zeiten …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Nicht nur Justin Murisier sagt dem bisherigen Ausrüster Lebewohl | ]
Nicht nur Justin Murisier sagt dem bisherigen Ausrüster Lebewohl

Martigny – Mit Anfang Mai beginnt sich das Ski Weltcup Ausrüster-Karussell zu drehen. Den Beginn macht der schweizerische Riesentorläufer Justin Murisier. Von ihm erwartete man in den letzten Jahren ziemlich viel, aber die Verletzungshexe warf ihn wiederholt zurück. Der 28-Jährige beendet sein Engagement bei Nordica, bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit. Jetzt ist für Ihn jedoch die Zeit gekommen einige Veränderungen und neue Herausforderung anzunehmen. Er ist ab der kommenden Saison mit Head-Skiern unterwegs.
Murisier startete mit dem zehnten Rang in Beaver Creek recht gut in den letzten Winter. …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Ramona Siebenhofer will nichts von ihrer Gelassenheit einbüßen | ]
Ramona Siebenhofer will nichts von ihrer Gelassenheit einbüßen

Krakau – Die österreichische Skirennläuferin Ramona Siebenhofer möchte in der noch jungen Ski Weltcup Saison 2019/20 viele Rennen bestreiten. Zudem will sie mit konstant guten Leistungen punkten. Jedoch will sie sich nicht zu viel zumuten, denn es bringt nichts, wenn sie zu Beginn des Kalenderjahres müde ist. In diesem Winter stehen sieben Super-G’s, neun Abfahrten und vier Kombis auf dem Programm. Außerdem will sie beim einen oder anderen Riesenslalom im Starthaus stehen. Der zehnte Platz im Riesentorlauf in Sölden hat der ÖSV-Athletin ordentlich Auftrieb gegeben.
In Killington war sie nicht am …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[25 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für FISCHER Ski News: Slalom-Asse Truppe und Yule glänzen in Levi | ]
FISCHER Ski News: Slalom-Asse Truppe und Yule glänzen in Levi

Mit starken Leistungen und zwei Podiumsplätzen haben am Wochenende im finnischen Levi die Slalom-Asse aus der Fischer Race Family geglänzt. Bei den Damen fixierte die Österreicherin Katharina Truppe als Dritte hinter US-Star Mikaela Shiffrin und der Schweizerin Wendy Holdener ihr allererstes Ski Weltcup Podium. Bei den Herren legte einen Tag später der Schweizer Daniel Yule erfolgreich nach und fuhr mit einem hervorragenden zweiten Durchgang von Halbzeitrang 7 aus noch auf Platz 3.
Stockerl-Premiere für Truppe
Verständlicherweise riesengroß war der Jubel bei Truppe nach ihrem Premierenpodium. Nach gelungenem ersten Lauf und Platz drei …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Aleksander Aamodt Kilde will mit Atomic wieder auf Kristalljagd gehen. | ]
Aleksander Aamodt Kilde will mit Atomic wieder auf Kristalljagd gehen.

Soldeu – Das Weltcupfinale in Soldeu ist längst Geschichte, nun trainieren die Skirennläuferinnen und -läufer im Hinblick auf die neue Saison. Der Winter war facetten- und arbeitsreich. Und von nun denken alle an die neue Saison 2019/20.
Der Frühling gab den Athletinnen und Athleten etwas Zeit zum Verschnaufen. Überdies konnten sie nachdenken, was schief gelaufen ist, um im neuen Winter keinerlei Fehler zu machen. Sie möchten besser werden und werden vielleicht die eine oder andere Änderung vornehmen, um in der bevorstehenden Saison besser zu werden.
Damit man besser wird, muss man eifrig …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Starker Auftritt des Fischer Speed Teams in Lake Louise | ]
Starker Auftritt des Fischer Speed Teams in Lake Louise

Für einen richtigen Paukenschlag hat am Wochenende Neo-Fischer-Fahrer Max Franz gesorgt: Der Kärntner landete am Samstag bei der Abfahrt im kanadischen Lake Louise auf Platz eins und setzte sich in der ersten Saison-Abfahrt vor den beiden Italienern Christof Innerhofer und Dominik Paris durch. Platz vier ging an Vincent Kriechmayr, der am Sonntag mit Rang 2 im Super G noch einmal ganz stark nachlegte!
Der 29-jährige Franz hatte wegen seiner langjährigen Knieprobleme im Vorfeld nur eingeschränkt trainieren können, sein erster Start nach dem Markenwechsel zu Fischer war aber fulminant.
„Ich war ja schon …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für Elisabeth Kappaurer wechselt von Fischer zu Head | ]
Elisabeth Kappaurer wechselt von Fischer zu Head

Bezau – Die 23-jährige Riesentorlaufspezialistin Elisabeth Kappaurer verlässt Fischer und gehört von nun an zur Head-Skifamilie. In ihrer zweiten Weltcupsaison sammelte die junge Vorarlbergerin im vergangenen Winter 88 Punkte. In der Schlussabrechnung erreichte sie den 25. Platz in der Disziplinenwertung.
Beim Rennen in der Dolomitenstadt Lienz zeigte Kappaurer im Dezember 2017 eine sehr gute Leistung. Sie wurde Zwölfte.  Ihr bestes Weltcupergebnis ist ein elfter Rang, erzielt bei der Kombination im schweizerischen Crans-Montana, im Februar 2017.
Mitte Januar 2018 zog sich die Vorarlbergerin beim Training für die Europacup Abfahrt in Zauchensee eine Verletzung …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für Speed-Spezialist Max Franz wechselt von Atomic zu Fischer | ]
Speed-Spezialist Max Franz wechselt von Atomic zu Fischer

Die alpine Weltcup Saison 17I18 ist Geschichte und trotz der steigenden Temperaturen steckt die Fischer Race Family bereits in den Vorbereitungen für die nächste Saison. Das Unternehmen aus Ried freut sich vor allem über einen Neuzugang aus den österreichischen Reihen: Speed Spezialist Max Franz wird zukünftig mit Ski, Schuh und Bindung von Fischer an den Start gehen.
Der 28-jährige Max Franz wird ab der Saison 18I19 Teil des österreichischen Teams der Fischer Race Family sein. Vor allem in den Disziplinen Abfahrt und Super G beweist der Kärntner konstante Stärke und untermauert …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für DSV-Rennläuferin Marina Wallner wechselt von Fischer Ski zu Atomic | ]
DSV-Rennläuferin Marina Wallner wechselt von Fischer Ski zu Atomic

Marina Wallner hat am Sonntag, über die sozialen Netzwerke, einen Markenwechsel bekanntgegeben. Wallner verlässt Fischer-Ski und wird In Zukunft mit den schnellen Brettern aus Altenmarkt unterwegs zu sein. Die 23 jährige Bundespolizeimeisteranwärterin, die für den SC Inzell an den Start geht, gilt als Deutsche Slalom-Hoffnung für die Zukunft, wurde aber immer wieder von Verletzungen ausgebremst.
So zog sie sich im November 2015 einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und verpasste die komplette Saison 2015/16.  Die Fortsetzung ihrer Karriere war gefährdet. Doch Wallner biss die Zähne zusammen und quälte sich durch die …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Vincent Kriechmayr verlängert Vertrag mit Skimarke Fischer | ]
Vincent Kriechmayr verlängert Vertrag mit Skimarke Fischer

Die vergangene Weltcup Saison beendete Vincent Kriechmayr mit einem doppelten Sieg in Super G und Abfahrt im schwedischen Are. Seine Erfolgsserie möchte der Oberösterreicher in der nächsten Saison fortführen und wird dabei weiterhin auf seine Skimarke Fischer vertrauen.
Mit einer Vertragsverlängerung beendet Speed Ass Vincent Kriechmayr die Weltcup Saison 17I18 und wird so auch in den kommenden Saisonen gemeinsam mit Fischer an den Start gehen. Diese Entscheidung fiel ihm nicht recht schwer, denn seit nunmehr 24 Jahren bleibt er seiner Skimarke treu: „Meine Karriere hat im zarten Alter von zwei Jahren …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Fulminantes Finale der WC Saison 17/18 für die Fischer Race Family | ]
Fulminantes Finale der WC Saison 17/18 für die Fischer Race Family

Im schwedischen Åre, dem Austragungsort der alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2019, ist an diesem Wochenende die Weltcupsaison 17I18 zu Ende gegangen. Nicht nur aus Fischer-Sicht sorgte Vincent Kriechmayr im hohen Norden für Aufsehen und Jubel. Der Oberösterreicher gewann binnen zwei Tagen Abfahrt und Super G und tankte jede Menge Selbstvertrauen für die kommende WM-Saison.
Kriechmayr gibt das Tempo vor
Der 26-Jährige ist seit mehreren Jahren einer der verlässlichsten Athleten innerhalb der Fischer Race Family, seit heuer zählt er ohne Zweifel zu den Allerschnellsten in den Speed-Disziplinen. Belohnt wurde Kriechmayr mit seinen ersten drei Weltcupsiegen …