Stefan Brennsteiner startet zielgerichtet in den Ski Weltcup Winter 2020/21 (Foto: Stefan Brennsteiner / instagram)

Niedernsill – Stefan Brennsteiner will es noch einmal wissen. Nach seiner fünften Knieverletzung stand er unmittelbar vor der Resignation, der Aufgabe. Doch der 28-Jährige biss die Zähne zusammen. Mitte Mai will er zurück auf der weißen Grundlage sein. Blicken wir etwas zurück: Beim Parallel-Riesentorlauf im französischen Chamonix – er fand am 9. Februar statt –… Stefan Brennsteiner gibt nicht auf und hofft auch eine verletzungsfreie Ski Weltcup Saison weiterlesen

Miha Hrobat möchte kein „ewiges Talent“ bleiben (Foto: Miha Hrobat - Facebook)

Kranj – Vor fünf Jahren wurde der slowenische Skirennläufer Miha Hrobat Junioren-Weltmeister. Nun ist er auch im Ski Weltcup angekommen. Ganz unverhohlen gibt der Athlet zu, dass er nicht mehr nur um Punkte mitfahren will, sondern, dass er sich auch den Gewinn einer olympischen Medaille zum Ziel gesetzt hat. Der vergangene Winter verlief laut seiner… Miha Hrobat möchte kein „ewiges Talent“ bleiben weiterlesen

Ilka Stuhec wird 30, vse najboljše za rojstni dan!trainieren

Ljubljana/Laibach – Die slowenische Skirennläuferin Ilka Stuhec schaut zuversichtlich auf den kommenden Ski Weltcup Winter. Sie möchte in Cortina d’Ampezzo zum dritten Mal in Folge die WM-Abfahrtsgoldmedaille gewinnen. Angesichts der aktuellen Saison denkt sie aber noch nicht an das Großereignis in den malerischen Dolomiten. Eigentlich wollte sie in Santa Caterina ihr Material testen. Doch der… Ilka Stuhec und die schwierige Vorbereitung auf die WM-Saison 2020/21 weiterlesen

Auch Petra Vlhová ist auf dem Stilfser Joch im Trainingseinsatz

Sterzing – Die Slowakin Petra Vlhová, die in überlegener Manier den Slalom von Zagreb gewonnen hat, hat Appetit auf mehr bekommen. Sie bereitet sich auf die Ski Weltcup Etappe im österreichischen Altenmarkt-Zauchensee vor. Und wenn man das Rennen in Kroatien gesehen hat, weiß man, dass die amtierende Riesentorlaufweltmeisterin im Kampf um die große Kristallkugel ein… Petra Vlhová hat die große Kristallkugel noch im Visier weiterlesen

ÖSV-Techniker Manuel Feller könnte in Zagreb dabei sein

Lienz – Vor rund einem Monat winkte der österreichische Skirennläufer Manuel Feller aufgrund eines Bandscheibenvorfalls vom Krankenbett. Nun plant der Tiroler sein Comeback im Ski Weltcup. Schenkt man ÖSV-Herrencheftrainer Andreas Puelacher Glauben, könnte sich eine Rückkehr in den Ski Weltcup Zirkus am Bärenberg in Kroatien ausgehen. In den Probeläufen hat Feller einen guten Eindruck hinterlassen.… ÖSV-Techniker Manuel Feller könnte in Zagreb dabei sein weiterlesen

Katharina Gallhuber freut sich auf ihr Comeback in Levi (Foto: © Kathi Gallhuber / Facebook)

Levi – Auch wenn die junge Österreicherin Katharina Gallhuber noch nie auf ein Weltcuppodest kletterte, kann sie auf die olympische Bronzemedaille von Pyeongchang und die Silberne im Teambewerb stolz sein. Im letzten Winter startete sie mit zwei Top-10-Platzierungen in Levi und Killington stark in die Saison, ehe ein Kreuzband- und Meniskusriss am Semmering alle WM-Träume… Katharina Gallhuber freut sich auf ihr Comeback in Levi weiterlesen

LIVE: Olympiasiegerin Anna Veith sagt heute „Servus“ (Foto: © HEAD/Hans Bézard)

Rohrmoos – Auch wenn die österreichische Skirennläuferin Anna Veith letzthin oft verletzt war, hat sie ihre Zuversicht nicht verloren. Im Jahr 2015 zertrümmerte sie sich bei einem Trainingssturz ihr Knie; kurz nach ihrer Rückkehr musste sie eine Entzündung der Patellasehne ertragen und wenige Monate nach der Super-G-Olympiasilbermedaille in Pyeongchang zog sie sich erneut einen Kreuzbandriss… Anna Veith will in die Erfolgsspur zurück finden weiterlesen

Petra Vlhová will in Levi ihrer Favoritenrolle gerecht werden (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Sölden – Wenn man das Sölden-Ergebnis von Petra Vlhovà betrachtet, kann man sagen, dass der 14. Rang nicht schlecht und auch nicht gut war. Die Slowakin leidet unter gesundheitlichen Problemen und der daraus folgenden fehlenden körperlichen Fitness. Derzeit fühlt sie sich nicht so gut. Sie weiß über ihren Leistungsstand Bescheid und wer ihre Konkurrentinnen sind.… Petra Vlhovà und der hartnäckige Sommer-Virus weiterlesen

Mirjam Puchner hat Mitgefühl mit Lisa Grill

St. Johann in Pongau – Die Salzburgerin Mirjam Puchner hat nach einer sehr langen Verletzungsphase nie aufgegeben. Der Lohn für den langen und gewissermaßen harten Weg zurück war der Abfahrtssieg beim Ski Weltcup Saisonkehraus in Soldeu. Die sympathische Skirennläuferin berichtet über den Stellenwert des Erfolges in Andorra, die sozialen Medien, ihre sommerlichen Trainingseinheiten im Hinblick… Mirjam „Miri“ Puchner im Skiweltcup.TV-Interview: „Der Sieg in Soldeu war Balsam für die Seele!“ weiterlesen

Nicht nur Vincent Kriechmayr versucht sich im Wasserskifahren (© Vincent Kriechmayr/Instagram)

St. Gilgen – Im letzten Winter war Vincent Kriechmayr der beste ÖSV-Abfahrer. Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Matthias Mayer und Co. versuchte er sich auf dem Wolfgangsee im Wakeboarden und Wasserskifahren. Dabei machten Sie trotz der ersichtlichen Gaudi auch eine gute Figur. „Vinz“ Kriechmayr gab jedoch zu Protokoll, dass er sich auf den Skiern wohler fühle.… Nicht nur Vincent Kriechmayr versucht sich im Wasserskifahren weiterlesen

Große Ehre für Felix Neureuther, Thomas Dreßen und Pepi Ferstl (Foto: Walter Schmid / Skiweltcup.TV)

Kurz vor dem Duell der Weltmeister bei „Schlag den Star“ bringen sich Skirennläufer Felix Neureuther und Fußball-Profi Christoph Kramer verbal in Stellung. „Von mir aus kann er gerne eine Schwalbe machen, aber dann bin ich der Geier, der über ihm kreist! Den Kramer schick‘ ich vom Platz. Christoph, dieses Spiel wirst Du sicher nicht vergessen“,… Felix Neureuther will Fußball-Ikone Christoph Kramer vom Platz schicken weiterlesen

Peter Fill, Sofia Goggia und Dominik Paris im Mapei Sport Zentrum in Oligate Olona (©Mapei Sport Zentrum / Facebook)

Oligate Olona/Formia – Der Südtiroler Skirennläufer Peter Fill blickt auf einen mehr als nur durchwachsenen Ski-Winter 2018/19 zurück. Er will es noch einmal wissen.  Am gestrigen Montag waren Dominik Paris, Sofia Goggia und eben auch Fill im Mapei Sport Zentrum in Oligate Olona zu Gast. Dort mussten sich die drei Ski-Asse den klassischen Fitnesstests unterziehen.… Für Peter Fill ist die Fitness wichtiger als der Urlaub weiterlesen

Banner TV-Sport.de