Marko Schwarz will beim Nightrace von oben bis unten attackieren

Schladming – Nun sind die Ski Weltcup Slalom Asse in Schladming im Einsatz. Am heutigen Tag steht auf der Planai das sagenumwobene Flutlichtrennen auf dem Programm. Auch wenn keine Fans zugelassen sind, wollen Henrik Kristoffersen und Co. ein Spektakel liefern. Der Wikinger hofft, seine alte Form zu finden. Im letzten Jahr gewann er vor dem… Marco Schwarz und Manuel Feller blasen auf der Planai zur Attacke. weiterlesen

Sieben Kristallkugeln warten in der Lenzerheide auf ihre Besitzer

Durch die Absage des Ski Weltcup Finale in Cortina d’Ampezzo geht es eine Woche früher als geplant in die finale Phase der Saison 2019/20. Dabei stehen von Donnerstag bis Samstag noch drei Rennen in Are, im FIS Damen Weltcupkalender. Den Start machen am Donnerstag die Damen, mit einem Parallelslalom in Are. Die Qualifikation wird um… Die „Finale Ski Weltcup Woche“ der Damen weiterlesen

© Archivio FISI / Riccardo Tonetti (Alessandro Trovati Pentaphoto)

Schladming – Auch für das italienische Slalomteam der Herren geht es ans Eingemachte. Nach dem heutigen Flutlichtrennen auf der Planai werden die Verantwortlichen wohl bald bekanntgeben, aus wem das Quartett für den weltmeisterlichen Torlauf in Åre haben wird. Kleiner Tipp: Es wird nicht Dominik Paris sein. Nun, es kann nur einer aus dem Trio Simon… Springt Riccardo Tonetti auf den azurblauen WM-Slalomzug auf? weiterlesen

Riesenslalom am Semmering wegen Sturmböen abgesagtWeihnachtsfeiertagen.

Wenn kurz vor dem Jahreswechsel die Skiweltcup-Damen, vor den Toren Wiens einen Halt am Semmering einlegen, wird in der kommenden WM-Saison kein Flutlichtrennen stattfinden. Auch wenn den Zuschauern nicht der besondere Flair eines Nachtrennen geboten wird, können sich die Skifans am 28. und 29. Dezember auf tolle Rennen freuen. Franz Steiner, Chef des Organisationskomitees ist… Semmering freut sich auf spannende Rennen nach den Weihnachtsfeiertagen. weiterlesen

Banner TV-Sport.de