Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Franzose

Alle News, Herren News, Top News »

[7 Jun 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Mathieu Faivre nimmt Felix Neureuther auf den Arm

Garmisch-Partenkirchen – Alle wissen, dass der einstige DSV-Skirennläufer Felix Neureuther ein Sympathieträger ist. Auch nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn genießt er im noch aktiven Athletenkreis nachwievor hohe Beliebtheit.
In der Zwischenzeit nutzt Felix Neureuther seinen Bekanntheitsgrad und macht für verschiedene Firmen Werbung. Darunter auch für e-Bikes der Firma Bosch: „Die Berge sind meine Heimat, in der Natur fühle ich mich zu Hause. Ich liebe es, draußen unterwegs zu sein, und tausche die Skier so oft wie möglich gegen mein eBike.“
Da meldete sich der Franzose Mathieu Faivre. Dieser machte einen Spaß, …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Cyprien Sarrazin wird Mitglied der Rossignol „Band of Heroes!“ | ]
Cyprien Sarrazin wird Mitglied der Rossignol „Band of Heroes!“

Gap – Der 24-jährige Franzose Cyprien Sarrazin ist fast von Kopf bis Fuß auf Rossignol eingestellt. Zumindest in den nächsten drei Saisonen wird der Mann aus der Equipe Tricolore mit Rossignol-Skiern und –Schuhen unterwegs sein. Dazu gesellen sich Look-Bindungen. Bereits bei seinem siebten Auftritt im Skiweltcup fuhr er auf das Podium. So siegte er 2017 im Parallel-Riesentorlauf auf der Gran Risa in Alta Badia/Hochabtei.
In der Folge verletzte sich Sarrazin mehrere Male, doch er biss immer wieder die Zähne zusammen. Eine Kopf- und eine Schienbeinkopfverletzung warfen den sympathischen Athleten in seinem …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Blaise Giezendanner setzt von nun an auf Atomic | ]
Blaise Giezendanner setzt von nun an auf Atomic

Chamonix – Der französische Skirennläufer Blaise Giezendanner war sieben Jahre auf Head unterwegs. Nun gehört er zu jener Skifamilie an, die mit feuerroten Waffen – will heißen: Skiern – die Abfahrtshänge hinunterrast. Nach einer etwas komplexen Saison 2018/19 hofft der Athlet der Equipe Tricolore, dass es mit ihm wieder aufwärts geht.
Der 16. Rang beim Super-G in Bormio als „Höhepunkt des letzten Winters“ war in der Tat nicht das Gelbe vom Ei. Der Franzose will persönlich weiterkommen und Fortschritte machen. Das war auch seine Botschaft auf Instagram. Er ist der einzige …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[29 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Totaler Triumph für Victor Schuller bei Heim-Europacupabfahrten in Chamonix | ]
Totaler Triumph für Victor Schuller bei Heim-Europacupabfahrten in Chamonix

Chamonix – Heute wurden in Chamonix zwei Europacup-Abfahrten der Herren ausgetragen. Dabei freute sich der Franzose Victor Schuller bei der ersten Entscheidung in einer Zeit von 1.20,29 Minuten. Er wählte mit der Startnummer 1 die beste Linie. Hinter dem Athleten der Grand Nation belegten die Schweizer Nils Mani (+0,24), Arnaud Boisset (+0,40) und Lars Rösti (+0,51) die Plätze zwei bis vier.
Der Österreicher Manuel Traininger (+0,63), gleich hinter Schuller gestartet, schwang als Fünfter ab. Der Rückstand des sechstplatzierten Italieners Davide Cazzaniga betrug 77 Hundertstelsekunden. Der US-Amerikaner Sam Morse riss als Siebter …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel: „Ich genieße diesen Moment hier in Kitzbühel.“ | ]
Clement Noel: „Ich genieße diesen Moment hier in Kitzbühel.“

Der süße Duft eines Weltcupsieges – Clement Noel hat gerade mit dem Schnuppern begonnen, und es scheint, als wäre er auf den Geschmack gekommen. Der 21-jährige Franzose fährt seit 2017 im Weltcup, und mischt ihn seit diesem Jahr ordentlich auf. Beim letzten Rennen in Wengen stellt er Manuel Feller und Superstar Marcel Hirscher in den Schatten, beim Slalom in Kitzbühel verdrängt er Hirscher erneut vom Thron und feiert mit 00.29 Hundertstel Vorsprung seinen zweiten Weltcupsieg. Eine Karriere, die gerade erst begonnen hat, und noch vielversprechend zu sein scheint.
„Ich muss das …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Kreuzbandriss: Saison-Aus für Jean-Baptiste Grange | ]
Kreuzbandriss: Saison-Aus für Jean-Baptiste Grange

Wengen – Der zweifache Slalom-Weltmeister Jean-Baptiste Grange zog sich ohne Sturz in Wengen einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Dazu gesellte sich eine Meniskusverletzung. Der 34-jährige Franzose  wird in Kürze operiert werden. Bereits in den Jahren 2009 und 2012 musste sich der routinierte Athlet der Equipe Tricolore nach einem Kreuzbandriss wieder zurückkämpfen. Somit ist eine Teilnahme an den Welttitelkämpfen in Schweden eine Utopie.
So wie es aussieht, muss Grange mindestens ein halbes Jahr aussetzen. In der jüngeren Geschichte wurde er bereits von einer Schulterverletzung und Rückenproblemen immer wieder ausgebremst. Wir von …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Vor einem Jahr verunglückte David Poisson tödlich | ]
Vor einem Jahr verunglückte David Poisson tödlich

Heute vor einem Jahr verunglückte der Franzose David Poisson bei einem tragischen Trainingsunfall im kanadischen Nakiska tödlich. Er verlor kurz vor dem Ziel einen Ski, wodurch er stürzte, zwei Sicherheitsnetze durchbrach und frontal gegen einen Baum prallte. Alle Versuche der Rettungskräfte, ihn vor Ort wiederzubeleben, scheiterten.
Im Herzen und in den Gedanken seiner Teamkollegen lebt er jedoch weiter. Der Verlust eines guten Freundes wiegt schwer, besonders auch für Johan Clarey.
In einem Interview mit dem Onlineportal von ledauphine.com erzählte Clarey das er über einen Rücktritt von aktiven Rennsport nachgedacht hat. Trotzdem entschied …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Unterarmbruch: Franzose Brice Roger muss Pause einlegen | ]
Unterarmbruch: Franzose Brice Roger muss Pause einlegen

Der Franzose Brice Roger hat sich am Montag, beim Training in Copper Mountain eine Verletzung am rechten Arm zugezogen. Die Diagnose ergab das es sich dabei um einen Fraktur der Elle im Unterarm handelt. Der 28-jährige Skifahrer aus La Plagne wird umgehend die Heimreise nach Frankreich antreten, und sich dort einer Operation unterziehen.
Laut Angaben des Französischen Skiverbandes wird Brice Roger ca. vier Wochen ausfallen. Damit verpasst der Franzose nicht nur den Skiweltcup Speedauftakt in Lake Louise, sondern muss auch die Rennen in Beaver Creek auslassen.
Brice Roger überzeugt bei der Olympischen …

Herren News, Startlisten, Top News »

[9 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Adrien Théaux und der Traum von einer zweiten WM-Medaille | ]
Adrien Théaux und der Traum von einer zweiten WM-Medaille

Frankreichs Speed-Gruppe reist am kommenden Mittwoch in die USA um sich in einem letzten Vorbereitungs-Trainingslager auf den Skiweltcup Speed-Auftakt in Lake Louise vorzubereiten. Mit an Bord ist auch Adrien Théaux. Der 34-jährige Vorzeigeathlet feierte seine Weltcup-Debüt am 28.02.2004 im slowenischen Kranjska Gora und hat bisher 254 Skiweltcup-Rennen bestritten. Der Franzose stand dreizehnmal auf einem Weltcup-Podest und konnte sich dabei über drei Abfahrtssiege freuen.
Seinen ersten Abfahrtssieg feierte er am 16.03.2011 in Lenzerheide, zwei weitere folgten im norwegischen Kvitfjell am 02.03.2013 und im italienischen Santa Caterina am 29.12.2015.
Bereits im Sommer hat sich …

Alle News, Herren News, Top News »

[31 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für Maxence Muzaton muss sich in Geduld üben | ]
Maxence Muzaton muss sich in Geduld üben

Hauteville-Lompnes – Am 26. April 2018 unterzog sich der französische Skirennläufer Maxence Muzaton einer Operation am linken Knie. Nun spulte er drei Wochen im Rehazentrum von Hauteville-Lompnes ab. Derzeit muss der transalpine Wintersportler geduldig sein.
Der fast 28-Jährige Athlet aus La Plagne wies auf ein zum Teil gerissenes Kreuzband hin. Der Arzt riet ihm, sich operieren zu lassen. Der Franzose weiß was in den nächsten Wochen noch auf ihn wartet. In der Vergangenheit verletzte sich der Angehörige der Equipe Tricolore beim Olympiatest in Jeongseon 2016 am linken Knie. Das rechte Knie …