Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Freunden

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[24 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup.TV wünscht allen ein gesundes Weihnachtsfest 2020 | ]
Skiweltcup.TV wünscht allen ein gesundes Weihnachtsfest 2020

Die Redaktion von Skiweltcup.TV möchte allen Freundinnen und Freunden, Leserinnen und Leser, Kolleginnen und Kollegen, Athletinnen, Athleten, Trainern, Trainerinnen, Betreuern und Betreuerinnen ein frohes, friedliches und vor allem gesundes Weihnachtsfest 2020 wünschen!
Vor diesem außergewöhnlichen Weihnachtsfest ist es aber auch an der Zeit den verschieden OK-Teams und dem Internationalen Skiverband (FIS) ‚Danke‘ zu sagen, dass man in vorbildlicher Art und Weise in Zeiten der Corona-Pandemie, die bisherigen Rennen durchführen konnte. Ein besonderer Dank gilt auch den Ski-Verbänden, die uns immer mit aktuellen Nachrichten versorgen.
Nur durch und mit euch sind wir in …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Jul 2020 | Kommentare deaktiviert für Hannes Reichelt wünscht sich zum 40. Geburtstag Gesundheit | ]
Hannes Reichelt wünscht sich zum 40. Geburtstag Gesundheit

Radstadt – Hannes Reichelt, der österreichische Speedspezialist, wird am heutigen 5. Juli 40 Jahre alt. Er feiert ein bisschen mit seiner Familie und einigen engen Freunden. Vor kurzer Zeit stand er wieder auf den Skiern, nachdem er sich beim Rennen in Bormio unmittelbar vor dem vergangenen Jahreswechsel verletzt hatte.
Der Salzburger ist nicht der Älteste im Ski Weltcup Zirkus. Der französische Slalomspezialist Julien Lizeroux, wird im September 41. Reichelt, vor fünf Jahren Super-G-Weltmeister denkt nicht an das Ende seiner sportlichen Laufbahn. Er verweist auf den um ein paar Jahre jüngeren Franzosen …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Ein Idol und Vorbild für die Jugend: Anna Veith feiert 30. Geburtstag | ]
Ein Idol und Vorbild für die Jugend: Anna Veith feiert 30. Geburtstag

Rohrmoos – Am heutigen 18. Juni feiert die österreichische Skirennläuferin Anna Veith ihren 30. Geburtstag. Sie kann auf eine große Karriere zurückblicken und will nach einem Kreuzbandriss in der kommenden Saison noch einmal im Skiweltcup angreifen. So trainiert sie intensiv und möchte bald ihr Comeback auf den Skiern feiern.
Ihren Ehrentag feierte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann, ihrer Familie und guten Freunden. Eine große Fete hat es nicht gegeben. Trotz ihrer großen Erfolge ist die ÖSV-Lady bodenständig geblieben. Statt Diskotheken oder großen Rummel verbringt die Salzburgerin ihre Freizeit lieber in gewohnter …