Schneekontrolle: FIS gibt grünes Licht für Hahnenkammrennen 2021

14 Tage vor dem ersten Rennen fand die traditionelle Schneekontrolle der FIS statt und das Ergebnis stellte der Streif ein sehr gutes Zeugnis aus: „Es schaut wunderschön aus und es steht den Rennen nichts mehr im Wege“, sagt FIS-Renndirektor Hannes Trinkl. Klassisch wird bei den 81. Hahnenkammrennen ab 18. Jänner nichts ablaufen, abgesehen von Super-G,… Schneekontrolle: FIS gibt grünes Licht für Hahnenkammrennen 2021 weiterlesen

© Hahnenkamm.com / Hahnenkamm News: Information Kartenverkauf

Bei der heutigen Schneekontrolle auf der Streif und am Ganslern wurde mit der Sonne um die Wette gestrahlt. “Die Piste schaut sehr gut aus, die Schneequalität ist fantastisch”, sagte FIS Renndirektor Hannes Trinkl nach der Schneekontrolle im Ziel. Er gab damit “grünes Licht” für die Hahnenkamm Rennen. HKR Chef Michael Huber bedankte sich bei der… Hahnenkamm News: FIS gibt grünes Licht für die Hahnenkammrennen 2020 weiterlesen

Kitzbüheler Skiclub zieht zum Karriereende von Marcel Hirscher den Hut.

Zwischen 2008 und 2019 ging Hirscher 19 Mal bei Hahnenkamm-Rennen an den Start, dazu kommen zwei Starts beim Internationalen Hahnenkamm Juniors. Der 30-Jährige kann auf eine unglaubliche Skikarriere zurückblicken. Als aktiver Ski-Athlet wird er fehlen. Bereits in den Jahren 2003 und 2004 machte er Bekanntschaft mit dem Ganslernhang. Er startete 14- bzw. 15-jährig mit dem… Hahnenkamm-News: KSC zieht zum Karriereende von Marcel Hirscher den Hut. weiterlesen

© Hahnenkamm.com / Hahnenkamm News: Information Kartenverkauf

Kitzbühel – Ab sofort können die Eintrittsbänder bzw. Tickets für die Ski Weltcup Rennen auf der Streif und am Ganslern online, direkt beim Veranstalter, bestellt werden. Die Hahnenkamm-Rennen muss man live erlebt haben. Kaum ein Sportfest kann so bequem erreicht werden, wie die Rennen in Kitzbühel. Die Bahn-Haltestelle „Hahnenkamm“ befindet sich direkt beim Veranstaltungsgelände. Die… Hahnenkamm News: Eintrittskarten können ab sofort bestellt werden! weiterlesen

© Hahnenkamm.com / Meisterhafte Infrastruktur bei den HKR

Um die einzigartige Kulisse der HKR perfekt in Szene zu setzen, arbeiten 36 Firmen mit etwa 790 Mitarbeitern rund drei Wochen am Auf – und Abbau der über achtzig temporären Aufbauten am Veranstaltungsgelände und entlang der Rennstrecken. 183 LKWs mit Sattelaufleger und Anhänger werden benötigt, um sämtliches Material für die Tribünen, Trainertürme und Co zu… Aufbauarbeiten für das Hahnenkammrennen 2019 sind im Plan weiterlesen

© Hahnenkamm.com / Mit modernster Technik durch das Hahnenkamm-Wochenende

Zuschauer kennen die Arbeiten auf den Rennstrecken oder im Stadionbereich. Das sind sichtbare Gewerke, jedoch die Technik, die dahintersteckt wird kaum wahrgenommen. Ohne diese würde ein so großes Event nicht funktionieren. Ganze 24 Kilometer Hybridkabel wurden im vergangenen Sommer entlang der Rennstrecken Streif und Ganslern fertiggestellt. Ganz zur Freude des Hostbroadcasters  ORF, der somit sämtliche… Hahnenkamm News: Mit modernster Technik durch das Hahnenkamm-Wochenende weiterlesen

© Hahnenkamm.com / Die Netze, so wie hier im Steilhang, müssen von der Schneelast befreit werden.

Slalom-Pistenchef Stefan Lindner hat für Samstag ein kurzes Info-Meeting für die Abschnittsleiter anberaumt. „Am Montag starten wir am Ganslern,“ so Lindner. Ein Dank gilt dem Team der Bergbahn AG, durch sie ist die Grundpräparierung erfolgt. Auch eine gute Maschinenschnee Grundlage ist da. Dazu kommt viel Naturschnee. „Nun gilt es, eine optimale Rennstrecke vorzubereiten und faire… Hahnenkamm-News: Pistenteam auf der Streif und am Ganslern gefordert weiterlesen

© hahnenkamm.com / ORF Hahnenkamm Begehung

Das sicherste Zeichen für den herannahenden Winter ist die alljährliche Herbstbegehung des KSC, als Veranstalter der Hahnenkamm-Rennen, und dem ORF. Selbst wenn die TV Produktion von und über die Hahnenkamm-Rennen aus Kitzbühel zu den weltbesten zählen, ist es immer wieder ein Ansporn, sich nicht auf den Lorbeeren der Vergangenheit auszuruhen, sondern ständig an der Attraktivität… Hahnenkamm-News: ORF Hahnenkamm Begehung weiterlesen

© hahnenkamm.com / Thomas Dreßen gewann in der Saison 2017/18 die Hahnenkammabfahrt in Kitzbühel

Der Kitzbüheler Ski Club (KSC) hat für die 79. Auflage der Hahnenkamm-Rennen das Preisgeld beschlossen. Insgesamt werden 550.000 Euro ausgeschüttet. Für die Abfahrt auf der Streif und dem Slalom auf dem Ganslern gibt es jeweils 200.000 Euro und für den Super-G werden 150.000 Euro locker gemacht. Die Sieger in Abfahrt und Slalom dürfen sich über… Preisgeld für Hahnenkamm-Rennen 2019 in Kitzbühel bekanntgegeben weiterlesen

Banner TV-Sport.de