Manuel Feller weiß, was er will

Altenmarkt – Der österreichische Slalomspezialist Manuel Feller hat klare Ansichten und Ambitionen, was die bevorstehen Saison betrifft. Für den Tiroler, der im letzten Winter zwischenzeitlich das rote Trikot des Führenden in der Disziplinenwertung innehatte, sind einige Rennen wichtiger als jenes bei den Olympischen Winterspielen in China. Mehr noch: Seine Vorfreude auf die Spiele im Zeichen… Manuel Feller weiß, was er will weiterlesen

Marcel Hirscher fühlt sich mit Kitzbühel eng verbunden (Foto: © Marcel Hirscher / Instagram)

Kitzbühel – Marcel Hirscher umschreibt einen Ausflug nach Kitzbühel auf seinem Instagram Account als magischen Kurztrip. Der achtfache Gesamtweltcupsieger postet ein Foto, das ihn im Freizeitlook auf der legendären „Streif“ in Kitzbühel zeigt. Eines ist jedoch sicher, er wird im kommenden Winter nicht die Abfahrtslatten anschnallen und Mausefalle und Co. zähmen. In den Jahren 2013… Marcel Hirscher fühlt sich mit Kitzbühel eng verbunden weiterlesen

ÖSV News: Mathias Graf freut sich auf die neuen Herausforderungen (Foto: © Mathias Graf / Instagram)

Dornbirn – Der österreichische Skirennläufer Mathias Graf wird die Slalomskier an den Nagel hängen. Das heißt aber nicht, dass er seine aktive Laufbahn als Sportler beendet. Der 25-Jährige will nun im Skicross erfolgreich sein. Doch blicken wir kurz auf die Ski-Karriere des Vorarlbergers. Im Februar 2019 erzielte er beim Slalom auf dem Ganslernhang in Kitzbühel… ÖSV News: Mathias Graf freut sich auf die neuen Herausforderungen weiterlesen

Nicolas Gstrein gewinnt 1. FIS Slalom der Herren in Thiersee (Foto: SC Hinterthiersee)

Thiersee – Am 22. Februar 2021 fand der erste der beiden FIS – Slalom Rennen auf der steilen Schattbergpiste in Hinterthiersee statt. Bei selektiven eisigen Bedingungen reduzierte sich das Starterfeld von 77 Startenden aus 9 Nationen auf 29 Platzierende. Die ersten Plätze wurden dennoch nicht aus österreichischer Hand gegeben. Der Sieg ging erstmals in seiner… Nicolas Gstrein gewinnt 1. FIS Slalom der Herren in Thiersee weiterlesen

Hahnenkamm News: Die Arbeiten auf der Streif laufen auf Hochtouren weiter (Foto: © Hahnenkamm.com)

Während am Mittwoch die Slalomrennen auf dem Ganslernhang abgesagt wurden, und Aufgrund der Corona-Situation nach Flachau vergeben wurden, gingen die Arbeiten auf der Streif ohne Unterbrechung weiter. Die Vorbereitungen laufen weiterhin auf Hochtouren und die Hoffnung die Speed-Rennen am übernächsten Wochenende auszutragen lebt. Für Spannung sorgen nicht nur die Ski Weltcup Rennen in Kitzbühel, sondern… Hahnenkamm News: Die Arbeiten auf der Streif laufen auf Hochtouren weiter weiterlesen

Abgesagte Herren-Rennen von Wengen (SUI) werden in Kitzbühel (AUT) nachgeholt

Welche eine Überraschung für die Hahnenkamm-Fans. Nach dem am Montag die 91. Lauberhornrennen wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, werden die Ski Weltcup Rennen bereits ab diesen Wochenende in Kitzbühel nachgetragen. Dies teilte der Internationale Skiverband (FIS) am Montagnachmittag per Pressemitteilung mit. Der Wengen Slalom wird bereits am kommenden Samstag auf dem Ganslernhang in Kitzbühel ausgetragen.… Abgesagte Herren-Rennen von Wengen werden bereits ab diesem Wochenende in Kitzbühel nachgeholt weiterlesen

Marco Odermatt hofft auf einen gelungenen Saisonstart

Oslo – Wenn man die bisherigen Skirennen der Ski Weltcup Saison 2020/21 betrachtet, erkennt man gleich, dass viele junge Athletinnen und Athleten mit erfolgsversprechenden Resultaten nach vorne preschen. So kann man sagen, dass sich eine neue Generation entwickelt, die den etablierten Namen und „alten Hasen“ den Kampf ansagen und Paroli bieten möchte. Dazu zählt die… Ein Blick ins neue Jahr: Nicht nur Marco Odermatt gehört die Zukunft weiterlesen

Bilder wie beim Nightrace in Schladming werden wir in der Saison 2020/21 wegen Corona nicht sehen.

Sölden/Kitzbühel/Schladming – Geht es nach dem amtierenden ÖSV-Präsidenten Peter Schröcksnadel, sind Fans in Kitzbühel und Schladming denkbar. Auch wenn beim Saisonauftakt in Sölden coronabedingt keine Zuschauer mit von der Partie sind, hat der 79-jährige Sportfunktionär die Hoffnung noch nicht nur Gänze aufgegeben. Schenkt man dem Tiroler Glauben, ist noch nichts entschieden. Man möchte aus den… Peter Schröcksnadel hofft immer noch auf Fans in Kitzbühel und auf der Planai. weiterlesen

Fehlende Weißwurstparty im Jahr 2022 soll Vorfreude auf die Kitz-Rennen nicht trüben

Kitzbühel – In knapp einem Monat ertönt in Sölden der traditionelle Startschuss, dann beginnt die etwas andere Ski Weltcup Saison 2020/21. Sowohl die Frauen als auch die Männer bestreiten im Ötztal einen Riesentorlauf. Doch heuer ist alles anders: Coronabedingt gibt es keine Fans, wenig Stimmung sowie auch keine Partys und kein Drumherum. Viele Fragezeichen werden… Das 81. Hahnenkammwochenende 2021 und die Corona-Pandemie weiterlesen

In Chamonix jubelte Adrian Pertl über sein erstes Weltcup-Podest.

Die Technik-Spezialisten Adrian Pertl und Fabio Gstrein waren die positiven Überraschungen im vergangenen Ski Weltcup Winter. Mit starken Leistungen haben die beiden ÖSV-Youngsters den Anschluss an die Weltspitze geschafft. Jetzt wollen sie mehr! Es waren der sensationelle dritte Platz im Slalom von Chamonix (FRA) und der achte Rang im Slalom am Ganslernhang in Kitzbühel, über… ÖSV News: Adrian Pertl und Fabio Gstrein auf dem Weg nach oben! weiterlesen

Giuliano Razzoli will dank seiner Erfahrung wieder erfolgreich sein (Foto: © Giuliano Razzoli / instagram)

Stilfser Joch – Der italienische Ski Weltcup Rennläufer Giuliano Razzoli, der 2010 in Vancouver Olympiasieger im Slalom wurde, nähert sich in großen Schritten seiner 15. Weltcupsaison. Im fernen Dezember 2006 gab er beim Torlauf auf der Gran Risa sein Debüt im Konzert der Großen. Und jetzt, mit 35 Jahren, will er weiterhin mitmischen. So will… Giuliano Razzoli will dank seiner Erfahrung wieder erfolgreich sein weiterlesen

Dave Ryding will mit Fischer-Skiern wieder auf sich aufmerksam machen (Foto: © Dave Ryding / Facebook)

Bretherton  – Vor einigen Wochen verabschiedete sich der britische Slalomspezialist Dave Ryding von Dynastar. Obwohl er 2019 beim City Event als Zweiter vom Podest lächelte, gab er an, nie das richtige Gefühl mit den Brettern gefunden zu haben. Bis 2018 war er ein Hauptdarsteller unter den Ski Weltcup Torläufern. Wir erinnern uns beispielsweise an das… Dave Ryding will mit Fischer-Skiern wieder auf sich aufmerksam machen weiterlesen

Banner TV-Sport.de