Ski Weltcup News: Gedankenspiele von Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann

Muri bei Bern – Die schweizerische Skirennläuferin Michelle Gisin betont, dass der Ski Weltcup, wie er sich heute präsentiert, keinesfalls zukunftsfähig ist. Ein Medium konfrontierte den Swiss-Ski-Präsidenten mit knallharten Thesen. Dazu bezog Urs Lehmann Stellung. Für den Sportsfunktionär, der im Vorjahr für das Amt des FIS-Präsidenten kandidierte, gibt es im Weltcup nicht zu viele Rennen.… Ski Weltcup News: Gedankenspiele von Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann weiterlesen

Federica Brignone spekuliert nicht mit großem Kristall

Flachau – Beim Nachtslalom von Flachau ist die italienische Skirennläuferin Federica Brignone nicht am Start. Nach ihrem Sieg in der Alpinen Kombination von Altenmarkt-Zauchensee gönnt sie sich eine kleine Rast, ehe sie sich optimal auf die nächsten Rennen vorbereitet. Und das sind der „normale“ Riesentorlauf und der Parallel-Riesenslalom vor heimischer Kulisse in Sestriere. Die Allrounderin… Federica Brignone spekuliert nicht mit großem Kristall weiterlesen