Grippaler Infekt stoppt Lara Gut-Behrami vorerst

Lech/Zürs – Die schweizerische Ski Weltcup Rennläuferin Lara Gut-Behrami, die beim Saison Opening in Sölden beim Riesentorlauf Zweite wurde, wollte beim gestrigen Parallel-Rennen in Lech/Zürs zum Generalangriff auf die Pole-Position im Gesamtweltcup ansetzen. Doch ein grippaler Infekt sorgte dafür, dass die Tessinerin nicht hundertprozentig fit war und somit nicht im Kampf um die vorderen Positionen… Grippaler Infekt stoppt Lara Gut-Behrami vorerst weiterlesen

Sofia Goggia glaubt an sich und an die kleine Abfahrts-Kristallkugel

Livigno – Sofia Goggia brennt auf ihr Weltcupcomeback. Sie möchte am kommenden Mittwoch den Generalangriff seitens der Schweizerinnen Corinne Suter und Lara Gut-Behrami in der Lenzerheide abwehren und die kleine Abfahrtskristallkugel gewinnen. Es reicht – rein mathematisch gesehen – ein achter Platz. Es sind nur 32 Zähler, die der Bergamaskin zur zweiten Auszeichnung im Abfahrtsweltcup… Sofia Goggia glaubt an sich und an die kleine Abfahrts-Kristallkugel weiterlesen