Urs Kryenbühl: „Ich bin dann mal in der Sommerpause“

Kitzbühel – Nun hat sich der Schweizer Skirennläufer Urs Kryenbühl gemeldet. Der Speedspezialist, der bei der ersten Ski Weltcup Abfahrt in Kitzbühel beim Zielsprung schwer zu Sturz kam und aufgrund den Folgen die Saison vorzeitig beenden musste, hat wohl an Hape Kerkeling gedacht, als jener den Jakobsweg gegangen ist. So schrieb der Eidgenosse, dass er… Urs Kryenbühl: „Ich bin dann mal in der Sommerpause“ weiterlesen

Karriereende: Viktoria Rebensburg hängt die Skier an den Nagel (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Deutschlands erfolgreichste Alpin-Skirennläuferin war am Sonntagabend zu Gast bei „Blickpunt Sport“ im Bayerischen Rundfunk. Nach ihrem Sturz in Garmisch-Partenkirchen, am Sonntag vor einer Woche, musste die 30-Jährige ihre Saison vorzeitig beenden. Im Gespräch mit Julia Scharf blickte die Olympiasiegerin, die mit Krücken ins Studio kam, auf das Ski Weltcup Wochenende in Garmisch zurück, und wagte… Viktoria Rebensburg freut sich auf Ski-WM 2021 in Cortina, und könnte auf Peking 2022 verzichten. weiterlesen

Banner TV-Sport.de