Knöchelverletzung: Henrik Kristoffersen muss Trainingspause einlegen.

Jessheim – Der norwegische Skirennläufer Henrik Kristoffersen wird am morgigen Mittwoch erfahren, wie schwer die Knöchelverletzung ist, die er sich im Training zugezogen hat. Sicherlich wollte er schon gestern eine Antwort bekommen, aber man muss das Ergebnis der heute stattgefundenen Magnetresonanztherapie abwarten. Norwegische Medien berichteten, dass sich der Athlet die Knöchelverletzung während einer Trainingseinheit mit… Knöchelverletzung: Henrik Kristoffersen muss Trainingspause einlegen. weiterlesen