Home » Archive

laufende Veranstaltungen: goldene Gams

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Beat Feuz will sich in Kitzbühel die goldene Gams schnappen | ]
Beat Feuz will sich in Kitzbühel die goldene Gams schnappen

Kitzbühel – Der vierte Platz beim ersten Zeittraining auf der Kitzbüheler „Streif“ von Beat Feuz zeigt offenkundig, wohin die Reise des Schweizer Ski Weltcup Rennläufers führen soll. Der Eidgenosse möchte nach vier zweiten Plätzen endlich die goldene Gams gewinnen. Das Beste: drei Möglichkeiten hat er dazu. Der 33-jährige Swiss-Ski-Athlet, der normalerweise in den Probeläufen ein wenig blufft und nur selten sein Können unter Beweis stellt, wählte heute den umgekehrten Weg.
Der Schweizer berichtet, dass nach dem Ausfall der Rennen in Wengen rund ein Monat seit der letzten Abfahrt ins Land gezogen …

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris ist mit seinem Schnee-Comeback zufrieden | ]
Dominik Paris ist mit seinem Schnee-Comeback zufrieden

Stilfser Joch  – Der Südtiroler Dominik Paris, der von allen „Domme“ genannt wird, kann sein Glück nicht in Worte fassen. Nach über 220 Tagen skiloser Zeit steht er wieder auf den Brettern, die nicht nur für ihn mehr als nur die Welt bedeuten. Am heutigen Dienstag zauberte der Speedspezialist auf dem Stilfser Joch seine ersten Trainingsschwünge in den Schnee. Wenige Tage vor dem Ski Weltcup Klassiker in Kitzbühel kam der Super-G-Weltmeister von 2019 zu Sturz. Statt um die Goldene Gams zu kämpfen, stand nach dem diagnostizierten Kreuzbandriss eine lange Reha-Zeit …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Jul 2020 | Kommentare deaktiviert für Beat Feuz träumt von der vierten Abfahrtskugel, Domme Paris hat etwas dagegen | ]
Beat Feuz träumt von der vierten Abfahrtskugel, Domme Paris hat etwas dagegen

Aldrans – Der Schweizer Ski Weltcup Rennläufer Beat Feuz möchte im nächsten Winter wieder eine kleine Kristallkugel gewinnen. Doch der Südtiroler Dominik Paris wird alle Hebel in Bewegung setzen, um das zu verhindern. Der Eidgenosse hatte in der Saison 2011/12 eine große Chance, sogar die große Kristallkugel zu gewinnen, doch im Finish hatte der Österreicher Marcel Hirscher die Nase vorn.
Danach war lange Zeit der Salzburger der Mann der Stunde. Feuz hatte mit Knieproblemen zu kämpfen, die fast das Ende einer vielversprechenden Karriere bedeuteten. Aber im März 2016 endeten sich die …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Daniel Yule erfüllt sich Kindertraum und beendet Schweizer Negativserien | ]
Daniel Yule erfüllt sich Kindertraum und beendet Schweizer Negativserien

Es war ein Tag voller Hochstimmung und Sensationen: Nachdem der junge Norweger Lucas Braathen nach dem 1. Durchgang überraschend ganz vorne in die Platzierung fuhr, hielt die Spannung über den Ausgang des Rennens auch im 2. Durchgang an. Souverän und mit viel Geschick konnte der Schweizer Daniel Yule mit einer Bestzeit von 1:41.50 das heutige Rennen für sich entscheiden.
Endlich wieder ein Schweizer ganz oben am Podest. Seit 1968 fuhr keiner seiner Landsleute auf Platz eins in Kitzbühel. Das macht den sympathischen 26-Jährigen zum erfolgreichsten Schweizer Slalom-Fahrer aller Zeiten.
Er selbst zeigt …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris will die „goldene Gams“ zum fünften Mal für sich beanspruchen | ]
Dominik Paris will die „goldene Gams“ zum fünften Mal für sich beanspruchen

Kitzbühel – In Kitzbühel geht die Post ab. Das kann man im wahrsten Sinne des Wortes behaupten, wenn in Kürze die Skiwelt in der Tiroler Gamsstadt gastiert. Die „heißesten“ Rennen der Saison stehen an. Zwei Trainingsläufe, ein Super-G am Freitag, die legendäre Abfahrt am Samstag und ein Ski Weltcup Slalom am Sonntag garantieren jede Menge Spannung und viel mehr.
Dominik Paris aus Südtirol mag die „Streif“ sehr gerne. Er will zum vierten Mal in der Abfahrt gewinnen. Der Ultner befindet sich in einer bestechenden Form und ist am letzten Samstag in …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel verstärkt das Red Bull Team | ]
Clement Noel verstärkt das Red Bull Team

Wals-Siezenheim – Der österreichische Energydrink-Hersteller Red Bull hat das Talent des französischen Slalomspezialisten Clement Noel erkannt und dafür Sorge getragen, dass der Mann der Equipe Tricolore das Ski Weltcup Werbeteam der Bullen verstärkt.
Red Bull ist im alpinen Skirennsport sehr präsent. So sind beispielsweise die zurückgetretenen Marcel Hirscher Aksel Lund Svindal ausgezeichnete Werbeträger. Ähnliches können wir von Alexis Pinturault berichten.
Überhaupt ist Red Bull auch der Hauptsponsor zweier bekannter Fußballvereine. Mit Salzburg und Leipzig haben auch zwei Mannschaften die Möglichkeit, sich europaweit zu beweisen und mit erfrischenden Fußball die Champions League zu …

Alle News, Herren News, Top News »

[27 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm-News: Wie der Vater so der Sohn – Pepi Ferstl holt sich seine goldene Gams | ]
Hahnenkamm-News: Wie der Vater so der Sohn – Pepi Ferstl holt sich seine goldene Gams

Es ist genau 40 Jahre her: Sepp Ferstl, Vater des diesjährigen Super-G Gewinners Josef Ferstl, holt sich zum zweiten Mal Abfahrtsgold auf der Streif. Der Anfang einer Erfolgsgeschichte. Am heutigen Sonntag wiederholt sich dieses Märchen: mit einer Bestzeit von 1:13,07 sichert sich das deutsche Skitalent den obersten Stockerlplatz.
„Es ist einfach unglaublich. Am Anfang hatte ich ein paar Hänger, aber dann habe ich alles auf eine Karte gesetzt und das ist aufgegangen“, freut sich der 30-Jährige über seinen Sieg.
Ferstl feiert sein großes Comeback mit dieser grandiosen Leistung in Kitzbühel. Nachdem er …

Alle News, Herren News, Top News »

[27 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren in Kitzbühel 2019, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren in Kitzbühel 2019, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach der kräfteraubenden Abfahrt am Freitag, steht am Sonntag ab 13.30 Uhr für die Herren in Kitzbühel der Super-G auf dem Programm. Spannung ist garantiert, wenn die Speed-Herren auf der Streif um jede einzelne Hundertstelsekunde und um wichtige Weltcuppunkte kämpfen. Die offizielle FIS Startliste für den Super-G in Kitzbühel am Sonntag, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Die Jury hat das heutige Programm bestätigt.
Racers inspection 10.45-12.15 h.
START Hahnenkamm Super G 13:30 Uhr.
Wir wünschen allen Athleten viel Erfolg und ein gutes Rennen.
Der große Favorit beim Super-G …

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV-News: Otmar Striedinger Dritter – Max Franz verletzt | ]
ÖSV-News: Otmar Striedinger Dritter – Max Franz verletzt

Die 79. Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel endet mit einem italienischen Sieger und einer rot-weiß-roten Überraschung. Dominik Paris gewinnt wie schon 2013 und 2017 die Abfahrt auf der legendären Streif. Er setzt sich zwei Zehntel vor dem Schweizer Beat Feuz durch und jubelt über seine insgesamt vierte goldene Gams (Sieg Super-G 2015).
Für eine Überraschung sorgt Otmar Striedinger. Der 27-Jährige geht mit Startnummer 27 ins Rennen, zeigt eine beherzte Fahrt und schafft es mit 37 Hundertstel Rückstand als Dritter auf das Podest. „Es lief schwer für mich in letzter Zeit. Da in Kitzbühel …

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm-News: Ein Portrait von Dominik Paris | ]
Hahnenkamm-News: Ein Portrait von Dominik Paris

Die Oberschenkel brennen, die Zuschauer jubeln und die Fahrzeit im Ziel leuchtet grün auf. Ein Abfahrtssieg in Kitzbühel ist etwas Besonderes. Drei Abfahrtssiege sind gewaltig – und er hat sie auf seinem Konto: der Südtiroler Dominik Paris.
In den Jahren 2013, 2017 und 2019 winkt er vom obersten Treppchen und stemmt die Goldene Gams in die Höhe. 2015 auch, aber dort mit einem Super-G Pokal.
Sein Rezept für den dritten Abfahrtssieg am Hahnenkamm: „Kraft, Technik und ein extremer Wille.“ Und es scheint zu wirken: seit seinem ersten Weltcupsieg in Bormio 2012 steht …

Alle News, Herren News, Top News »

[24 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Thomas Dreßen tippt auf einen „Kitz“-Sieg von Domme Paris oder Mothl Mayer | ]
Thomas Dreßen tippt auf einen „Kitz“-Sieg von Domme Paris oder Mothl Mayer

Kitzbühel – Im vergangenen Jahr siegte der Deutsche Thomas Dreßen in Kitzbühel. Heuer kann er aufgrund eines Kreuzbandrisses nur zuschauen. Seine Titelverteidigung fällt somit ins Wasser. Ende des Monats begibt sich der Bayer erneut unters Messer. Dieses Mal ist die angeschlagene Schulter dran. Auf seinen Reha-Verlauf angesprochen, sagt der Deutsche, dass es nicht schlecht ist, wenn das Knie ein wenig Ruhe erhält.
Der 25-Jährige erinnert sich gerne an den größten Tag seiner sportlichen Laufbahn zurück. Er weiß noch viel, so auch vom Blick auf die Anzeigentafel, den Jubel und die Realisierung …