Der Sturz von Valentin Giraud-Moine auf der Stelvio blieb nicht ohne Folgen.

Albertville – Bei der Ski Weltcup Abfahrt in Bormio kamen gleich mehrere Skirennläufer zu Sturz. Der Franzose Valentin Giraud-Moine, der sich nach einer langen Verletzungspause tapfer zurückkämpfte, verletzte sich am linken Knie. Er wird wohl mehrere Wochen pausieren müssen. Sein neues Jahr 2021 begann im Krankenhaus von Albertville, wo er eine Magnetresonanztherapie über sich ergehen… Auch Valentin Giraud-Moine ist außer Gefecht weiterlesen

LIVE: Riesenslalom der Damen in Courchevel am Samstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker

Annecy – Nach Österreich, der Schweiz und Italien werden nun, wie bereits erwartet, auch in Frankreich keine Fans zugelassen. In der Gran Nation werden im Dezember viele Rennen ausgetragen. Die Ankündigung der Geisterrennen wurde von Verbandspräsident Michel Vion mittels einer offiziellen Erklärung bekanntgegeben. Auch Frankreich hat aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen einen Lockdown ausgerufen, zunächst bis… Auch bei den Ski Weltcup Rennen in Frankreich müssen die Fans draußen bleiben weiterlesen

Banner TV-Sport.de