Carlo Janka plagen wieder Rückenschmerzen

Vor neun Jahren gewann mit Carlo Janka der bisher letzte Eidgenosse die große Kristallkugel, einhergehend mit dem Gesamtweltcup. In der vergangen Saison war der Graubündner sportlich gesehen nicht vom Glück verfolgt. Am 24. Oktober 2017 zog er sich im Riesenslalomtraining auf der Diavolezza einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu. Mit den Olympischen Winterspielen 2018 vor… Carlo Janka: „Das Knie hält, aber der Kopf glaubt es noch nicht richtig.“ weiterlesen