Home » Archive

laufende Veranstaltungen: grippalen Infekt

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für Stefan Luitz muss wegen grippalen Infekt Reise nach Japan absagen | ]
Stefan Luitz muss wegen grippalen Infekt Reise nach Japan absagen

Die DSV Technik Herren haben eine weite Reise auf sich genommen und bestreiten am kommenden Wochenende im japanischen Niigita Yuzawa Naeba  einen Riesentorlauf und einen Slalom. Insgesamt sieben Athleten werden im Land des Lächelns die deutschen Farben vertreten, Stefan Luitz musste wegen eines grippalen Infekts die Teilnahme absagen.
So wird beim Riesenslalom, in der Nacht von Freitag auf Samstag nur Alexander Schmid an den Start gehen. Beim Torlauf in der Nacht von Samstag auf Sonntag werden hingegen mit Fritz Dopfer (SC Garmisch), Sebastian Holzmann (SC Oberstdorf), David Ketterer (SSC Schwenningen), Dominik …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für Alex Vinatzer muss auf Slalom-Start in Japan verzichten. | ]
Alex Vinatzer muss auf Slalom-Start in Japan verzichten.

Das italienische Slalomteam muss bei den Technikrennen im japanischen Niigata Yuzawa Naeba auf den Südtiroler Alex Vinatzer verzichten. Der 20-jährige Grödner, der bereits den Parallel-Riesenslalom in Chamonix absagen musste, hat sich einen grippalen Infekt zugezogen und kann deshalb die Reise nach Japan nicht antreten.
Nach den Ausfällen von Simon Maurberger und Manfred Mölgg, beide zogen sich einen Kreuzbandriss zu, müssen die Azzurri im Land der aufgehenden Sonne auf einen weiteren Hoffnungsträger verzichten.
Beim Ski Weltcup Slalom von Chamonix war Vinatzer bereits angeschlagen ins Rennen gegangen, und schied bereits im 1. Durchgang nach …