Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Gstaad

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[22 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Andreja Slokar gewinnt zweiten Europacup-Slalom in Gstaad | ]
Andreja Slokar gewinnt zweiten Europacup-Slalom in Gstaad

Gstaad – Die slowenische Skirennläuferin Andreja Slokar hat in einer Zeit von 1.39,48 Minuten den zweiten Europacup-Torlauf der Damen im schweizerischen Gstaad für sich entschieden. Auf Position zwei landete die Italienerin Lara Della Mea; sie lag nur eine halbe Zehntelsekunde hinter der Siegerin. Sehr stark präsentierten sich die Schwedinnen Emelie Wikström (+0,21), Moa Boström Mussener (+0,26), Sara Rask (+0,26), Liv Ceder (+0,66) und Hanna Aronsson Elfman (+0,73). Sie belegten die Plätze drei, vier, fünf, acht und neun.
Dazwischen klassierten sich die Kroatin Zrinka Ljutic (+0,45) und Della Meas Mannschaftskollegin Roberta Midali …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[21 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Platz 1 für Marie-Therese Sporer beim EC-Slalom in Gstaad | ]
Platz 1 für Marie-Therese Sporer beim EC-Slalom in Gstaad

Gstaad – Am heutigen Donnerstag wurde im schweizerischen Gstaad ein Europacup-Slalom der Damen ausgetragen. Dabei triumphierte die Österreicherin Marie-Therese Sporer in einer Zeit von 1.41,06 Minuten. Die Tirolerin verwies die beiden Schwedinnen Emelie Wikström (+0,35) und Sara Rask (+0,46) auf die Plätze zwei und drei.
Marie-Therese Sporer: „Trotz der warmen Bedingungen war die Piste in einem sehr guten Zustand und es war ein richtig cooles Rennen. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung, habe vor allem im zweiten Lauf versucht, mit Herz Ski zu fahren und das umzusetzen, was ich bereits …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[30 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Der Europacup-Kalender 2020/21 steht fest | ]
Der Europacup-Kalender 2020/21 steht fest

Reiteralm/Trysil – Der Weltskiverband FIS hat den neuen Europacup Rennkalender für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Die Herren starten auf der Reiteralm, die Damen beginnen in Trysil. Dann gibt es einen doppelten Parallel-Einsatz im Veltlin. Der Dezember wird sehr arbeitsintensiv. Viele Rennen werden in Frankreich, Italien und in der Schweiz ausgetragen.
Die FIS wollte die kontinentale Rennserie retten und löschte die ersten Rennen zwischen Levi und Funäsdalen. Am 30. November und am 1. Dezember werden die Damen zwei Riesenslaloms in Trysil bestreiten. Nach einem Tag Pause geht es am gleichen Ort mit …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[28 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für Auch der bevorstehende Europacup-Winter 2020/21 könnte spannend werden | ]
Auch der bevorstehende Europacup-Winter 2020/21 könnte spannend werden

Levi/Funäsdalen – Wenn man den FIS-Kalenderentwurf der bevorstehenden Europacup Saison ansieht, erkennt man, dass die Herren in Levi und die Damen in Funäsdalen beginnen. Im letzten Winter konnten sich die Österreicherin Nadine Fest und der Norweger Atle Lie McGrath als Europacup-Gesamtsieger feiern lassen. Die beiden werden in der kommenden Saison alles daran setzten um im Ski Weltcup Fuß zu fassen.
Wie geschrieben, starten die Herren in Lappland, eine Woche nach dem Weltcup Einsatz, mit zwei Slaloms in Levi. Auch in Gällivare und Zinal sind sie im Einsatz. Auf azurblauem Schnee werden …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Jul 2019 | Kommentare deaktiviert für Lars Rösti und Noel von Grünigen neue Markenbotschafter von Gstaad | ]
Lars Rösti und Noel von Grünigen neue Markenbotschafter von Gstaad

Gstaad, 30. Juli 2019 – Die Destination Gstaad hat zwei neue Markenbotschafter: die Ski Weltcup Nachwuchstalente Lars Rösti aus St. Stephan und Noel von Grünigen aus Schönried. Sie tragen die Skidestination und den Brand Gstaad künftig in die Welt hinaus – und freuen sich drauf. Gstaad geht damit weitere langfristige und nachhaltige Partnerschaften ein.
Lars Rösti (21) und Noel von Grünigen (24) passen perfekt zu den Werten, welche die Destination Gstaad verkörpern. Aus der Region, für die Region, sozusagen. Passend war auch der Hornberg als Ort für den Kick-off-Event, in der …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[5 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Istok Rodes und Jonathan Nordbotten gewinnen EC-Slaloms in Gstaad Saanenland | ]
Istok Rodes und Jonathan Nordbotten gewinnen EC-Slaloms in Gstaad Saanenland

Die Europacup-Herren waren Anfang der Woche zu Gast in Gstaad Saanenland (SUI). Dabei standen im Berner Oberland zwei EC-Slalomrennen auf dem Programm. Auf der weltcuptauglichen Rennpiste des «Skifuture Saanenland» nutzen viele Weltcup-Slalomrennläufer die Rennen als Vorbereitung auf die Ski-Weltmeisterschaft in Are.
Beim ersten Rennen, welches am Montag ausgetragen wurde, setzte sich der Kroate Istok Rodes in einer Gesamtzeit von 1:38.37 Minuten vor dem Russen Alexander Khoroshilov (2. – + 0.30) und Jonathan Nordbotten (3. – + 0.54) aus Norwegen durch.
Hinter dem Führungstrio reihten sich die beiden Norweger Timon Haugen (4. – …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[5 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Der vorläufige Ski-Europacupkalender der Herren 2018/19 steht fest | ]
Der vorläufige Ski-Europacupkalender der Herren 2018/19 steht fest

Levi – Auch wenn sich die Skifans noch etwas bis zum Startschuss der Europacupsaison 2018/19 gedulden müssen, steht das provisorische Programm der Herren schon fest. Ende November werden im finnischen Levi die ersten Slaloms ausgetragen.
Doch auch in Österreich, der Schweiz, in Deutschland und in Südtirol werden einige Entscheidungen auf dem Programm stehen.
Die Eidgenossen kommen mit zwei Super-G’s (11./12.12.2018) in St. Moritz,  Genau einen Monat später sind die Speedspezialisten mit zwei Abfahrten in Wengen gefragt. Am 4./5.2.2019 werden im bekannten Tennisaustragungsort Gstaad zwei Slaloms durchgeführt.
In Österreich freut man sich auf zwei …