Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Hans Pieren

Alle News, Herren News, Top News »

[7 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Mit viel Selbstvertrauen nach Adelboden zum Heimweltcup | ]
Swiss-Ski News: Mit viel Selbstvertrauen nach Adelboden zum Heimweltcup

Wenn am Wochenende in Adelboden die traditionellen Ski Weltcup Rennen am Chuenisbärgli stattfinden, kommen bei den Schweizer Ski-Fans unweigerlich Erinnerungen an den Vorjahrestriumph von Daniel Yule auf. Ein Moment, der sich auch bei Walter Reusser, dem Alpin-Direktor von Swiss-Ski, im Gedächtnis eingebrannt hat.
«Es war ein unheimlich berührender Moment, als Daniel Yule im Slalom als Letzter der 30 Finalisten über die Ziellinie fuhr und die Zeitmessung grün aufleuchtete», erinnert sich Reusser. «Die Stimmung entlang der Strecke und im Zielgelände war schlichtweg genial, die Fans haben unsere Athleten mit Inbrunst angefeuert. Im …

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Grünes Licht für die Rennen ohne Zuschauer in Adelboden | ]
Grünes Licht für die Rennen ohne Zuschauer in Adelboden

Am Donnerstag, 31. Dezember2020 fand die offizielle Schneekontrolle des Internationalen Skiverbands FIS am Chuenisbärgli statt. Die Piste ist bereit für die geschichtsträchtige Austragung der Ski Weltcup Rennen in Adelboden. Denn vom 8. bis 10. Januar 2021 werden drei Rennen ohne Zuschauende stattfinden.
Die Piste am Chuenisbärgli hat heute die offizielle Schneekontrolle der FIS bestanden. Die Rennstrecke ist bereit für die beiden Riesenslaloms am Freitag und Samstag, 8./9. und den Slalom am Sonntag, 10. Januar 2021. Die FIS würdigt dadurch die Arbeiten vom Beschneiungsteam der Bergbahnen Adelboden und der Pistenmannschaft rund um …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Mauro Caviezel ist in Wengen dabei, Swiss-Ski-Riesentorlaufteam trainiert auf der Reiteralm | ]
Mauro Caviezel ist in Wengen dabei, Swiss-Ski-Riesentorlaufteam trainiert auf der Reiteralm

Adelboden/Reinswald – Auf dem legendären Chuenisbärgli in Adelboden ist die Schneedecke dünn. Aus diesem Grund können die Schweizer nicht auf dem legendären Hang nicht trainieren. Rennleiter Hans Pieren betonte, dass auf dem anspruchsvollen und spektakulären Berg die Devise „betreten verboten!“ lautet.
So haben die eidgenössischen Riesentorlauf-Asse eine Reise in die Steiermark gebucht. Auf der Reiteralm ließ man sich eine Strecke reservieren, um bestmöglich vorbereitet für das Rennen in Adelboden zu sein. Marcel Hirscher aus Österreich hat sich auch hier oft vorbereitet.
Die Speedtruppe um Beat Feuz fährt ins Südtiroler Sarntal, um im …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für FIS gibt grünes Licht für Adelboden-Rennen 2019 | ]
FIS gibt grünes Licht für Adelboden-Rennen 2019

Heute Donnerstag, 3. Januar 2019 fand die offizielle Schneekontrolle des Internationalen Skiverbands FIS am Chuenisbärgli statt. Fazit: Die Piste ist bereit für die Weltcup-Rennen.
Positive Neuigkeiten zum Jahresbeginn aus Adelboden. Die Piste am Chuenisbärgli hat heute die offizielle Schneekontrolle der FIS bestanden. Der Riesenslalom am Samstag, 12. und der Slalom am Sonntag, 13. Januar finden statt. Die FIS würdigt dadurch die Arbeiten vom Beschneeiungsteam der Bergbahnen Adelboden und der Pistenmannschaft rund um Rennleiter Hans Pieren und Pistenchef Toni Hari.
Der Dezember bot genügend kühle Nächte, um Schnee zu produzieren für eine solide …