Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Hundertstelsekunde

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Mrz 2020 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone und der Ärger über eine Hundertstelsekunde | ]
Federica Brignone und der Ärger über eine Hundertstelsekunde

Sicher können Sie sich noch an den Super-G der Damen in La Thuile erinnern. Federica Brignone zeigte mit Startnummer 7 einen starken Lauf, und reihte sich im Ziel eine Hundertstelsekunde hinter der der Vorarlbergerin Nina Ortlieb, und sechs Hundertstelsekunden vor der Schweizerin Corinne Suter, auf dem zweiten Platz ein.
Damit hatte die Italienerin achtzig wichtige Weltcuppunkte für den Gesamtweltcup eingefahren. Trotzdem war der Ärger über den verpassten Sieg groß. Warum, zeigt sich nun nach der Absage des Ski Weltcup Finale in Cortina d’Ampezzo.
Wäre Brignone nur um eine Hundertstelsekunde schneller gewesen, hätte …