Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Husten

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Corona bremst Manfred Mölgg böse aus | ]
Corona bremst Manfred Mölgg böse aus

St. Vigil in Enneberg – Seit zehn Tagen leidet Manfred Mölgg unter dem Coronavirus. Es geht im sehr schlecht. So leidet er unter Fieber, Husten, Schüttelfrost, und Gliederschmerzen. So schnell wird er sich nicht die Skier anschnallen. Der Südtiroler Ski Weltcup Rennläufer weiß nicht, wann und wo er sich angesteckt hat. Auf alle Fälle wird er sich Ende November noch einmal testen lassen. Sein Start bei beiden Riesenslaloms am 5. und 6. Dezember im französischen Val d’Isère steht demzufolge in den Sternen.
Der 38-Jährige warnt davor, den Umgang mit der Corona-Pandemie …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Michelle Gisin und Co. fahren mit einem flauen Gefühl im Magen nach Sölden | ]
Michelle Gisin und Co. fahren mit einem flauen Gefühl im Magen nach Sölden

Sölden – Wenn am Wochenende in Sölden der Startschuss zur Ski Weltcup Saison 2020/21 ertönt, haben die eidgenössischen Ski-Damen ein mulmiges Gefühl im Magen. Dabei haben sie keineswegs etwas Falsches gegessen. Ihnen macht die Corona-Geschichte sehr zu schaffen. Da ist es egal, ob sich die Piste im Nordtiroler Ötztal von ihrer Schokoladenseite zeigt oder nicht. Der Hang ist bestens präpariert, und Fans werden keine dabei sein.
Man möchte optimale Bedingungen schaffen. Der Weltcupkalender wurde um eine Woche vorverlegt, um weniger Touristen in Sölden vorzufinden. Man möchte auch in Sicherheitsfragen punkten, denn …