Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Imageschaden

Alle News, Fis & Europacup, Top News »

[15 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Die Absage der ersten Europacuprennen noch vor Saisonbeginn geben zu denken | ]
Die Absage der ersten Europacuprennen noch vor Saisonbeginn geben zu denken

Funäsdalen – Im schwedischen Funäsdalen wird normalerweise die Europacupsaison im alpinen Skirennsport mit zwei Slaloms der Damen eröffnet. Heuer, in einem etwas anderen Jahr, sehen die Sachen anders aus. Die Rennen im hohen Norden Europas wurden bereits im Vorfeld abgesagt. Das kann man bereits auf der Weltnetzpräsenz des Internationalen Skiverbandes FIS nachlesen. Dunkel können auch die Wolken hinsichtlich der norwegischen Standorte Trysil und Kvitfjell sein. Die nächsten Tage sind entscheidend und könnten in Bezug auf eine Ausführung der Rennen von schicksalhafter Tragweite sein.
Es gibt auch im Europacup eine Reihe von …

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone würde sich auf eine Ski WM 2021 in Cortina freuen. | ]
Federica Brignone würde sich auf eine Ski WM 2021 in Cortina freuen.

Cortina d’Ampezzo – Die Idee, die bevorstehenden alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo vom Jahr 2021 auf das Jahr 2022 zu verschieben, stößt nicht überall auf ein positives Echo. Am 1. Juli werden wir sehen, wie es in dieser Sache aussieht. Die Cortina-Stiftung, das Nationale Olympische Komitee und der italienische Wintersportverband werden an diesem Tag der FIS diese Thematik unterbreiten; dann liegt alles in den Händen des Rates des Weltskiverbandes.
Sollte man das Ganze auf 2022 verschieben, gibt es gleich zwei Großereignisse in einem Jahr. Einen Monat nach den Olympischen Winterspielen in …