Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Jury

Alle News, Herren News, Top News »

[9 Feb 2019 | bisher kein Kommentar | ]
SKI-WM 2019: „WM-Herren-Abfahrt am Samstag, wenn überhaupt, dann nur auf verkürzter Strecke.“

Die erste Entscheidung für die WM-Abfahrt am Samstag ist bereits in den frühen Morgenstunden gefallen. Aufgrund der Schneefälle in der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Training im oberen Teil der „WM-Strecke“ unmöglich. Damit ist Plan A von Markus Walder schon mal zu den Akten gelegt. Die offizielle FIS Startliste für die WM-Abfahrt der Herren, am Samstag um 12.30 Uhr in Are, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
UPDATE 13.15 Uhr: Startzeit 13.30 ist bestätigt
UPDATE 12.45 Uhr: NEUE STARTZEIT 13.30 Uhr – Nexte Jury Entscheidung 13.15 Uhr
UPDATE: …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen ist abgesagt | ]
Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen ist abgesagt

Nach dem am Samstag bereits der Abfahrtslauf auf der Kandahar-Rennpiste nicht stattfinden konnte, musste am frühen Morgen auch der für Sonntag geplante Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen abgesagt werden. Neben den Athleten war vor allem bei den über 400 freiwilligen Helfern, die alles gegeben haben um ein Rennen austragen zu können, die Enttäuschung groß.
Gleich nach der Jury-Besichtigung erfolgte die Absage und eine Erklärung von FIS-Renndirektor Markus Waldner: „Über Nacht hat es hier in Garmisch-Partenkirchen noch einmal 40 cm Neuschnee gegeben. Aber das Problem war nicht nur der nasse Neuschnee, sonder …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm-News: 1. Abfahrtstraining auf der Streif bereits am Dienstag | ]
Hahnenkamm-News: 1. Abfahrtstraining auf der Streif bereits am Dienstag

Kitzbühel – Am bevorstehenden Wochenende stehen in Kitzbühel die Rennen auf der „Streif“ und auf dem Ganslernhang statt. Die Jury entschied, schon am Dienstag das erste Abfahrtstraining auszutragen. Um 11.30 Uhr wird der erste Läufer aus dem Starthaus gelassen.
Nach dem Mittwoch, der als Ruhetag einkalkuliert wurde, steht am Donnerstag der zweite Probelauf auf dem Kalenderblatt. Freitags wird der Super-G, am Folgetag der Abfahrtsklassiker stattfinden. Beide Rennen beginnen um 11.30 Uhr.
Abgeschlossen wird das legendäre Kitz-Wochenende 2019 mit dem Slalom. Der erste Lauf findet um 10.30 Uhr statt, drei Stunden später eröffnet …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht | ]
Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht

Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) schreiben gemeinsam einen Plakatwettbewerb für das 80. Hahnenkamm-Rennen 2020 aus.
Zum 80. Jubiläum des Hahnenkamm-Rennens lassen die BTV und der K.S.C. eine Tradition wieder aufleben: Gemeinsam suchen sie das Hahnenkamm-Plakat 2020. Seit über 30 Jahren wird es jedes Jahr von einer Künstlerin oder einem Künstler gestaltet und hat mittlerweile Sammlerwert. Rund 300 Einsendungen aus der ganzen Welt langen pro Ausschreibung beim K.S.C. ein. Ein Zeichen dafür, dass das Hahnenkamm-Rennen seinem Ruf als „Internationales Sportfest“ gerecht wird. „Die …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm News: Ein Plakat das mit einem Blick in jede Sprache übersetzbar ist | ]
Hahnenkamm News: Ein Plakat das mit einem Blick in jede Sprache übersetzbar ist

Für die Jury war die Auswahl des Plakats nicht einfach und aufgrund der vielen Einsendungen waren mehrere Durchgänge für die Sichtung notwendig. Ausgewählt wurde die Einreichung von Thomas Riess, einem gebürtigen Tiroler. Heute wurde das Plakat am Hahnenkamm präsentiert. „Es ist der Startschuss für das 79. Hahnenkamm-Rennen,“ sagte OK-Chef Michael Huber.
„Ich wollte etwas atypisches schaffen, eine ins Auge stechende Darstellung,“ berichtet Riess, der an der Universität Mozarteum in Salzburg Grafik und visuelle Medien studiert hat. Der Künstler wollte auch, dass der Inhalt mit einem Blick erfasst wird. „Mit der Darstellung …