Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Manuel Osborne-Paradis

Alle News, Herren News, Top News »

[22 Jun 2018 | bisher kein Kommentar | ]
Manuel Osborne-Paradis im FIS-Ski-Interview: „Wenn man Skifahren lebt, ist es leicht motiviert zu bleiben.“

Manuel Osborne-Paradis hat im FIS-Ski-Interview einen Einblick auf sein sportliches und privates Leben gewährt. Dabei erzählte er aus seiner langen Karriere, über seine Erfolge, über Motivation und Ziele, aber auch über seine kleine Tochter Sloane, die seit anderthalb Jahren sein Leben mehr als nur bereichert.
FIS-SKI: Du hast 11 Weltcup-Podestplätze, drei Weltcupsiege, eine Medaille bei Weltmeisterschaften, und Du warst der erste Kanadier, der sowohl im Super-G als auch in der Abfahrt Weltcupsiege errang. Hast Du schon immer von einer solchen Karriere geträumt, oder hattest Du jemals andere Pläne, die keine Skirennen …

Alle News, Herren News, Top News »

[8 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Manuel Osborne-Paradis mit Torfehler Schnellster im 1. Olympischen Abfahrtstraining in Jeongseon | ]
Manuel Osborne-Paradis mit Torfehler Schnellster im 1. Olympischen Abfahrtstraining in Jeongseon

Am Donnerstagmorgen stand im „Alpinresort Jeongseon“ das erst Olympische Abfahrtstraining auf dem Programm. Die Tagesbestzeit, jedoch mit einem Torfehler, konnte sich Geburtstagskind Manuel Osborne-Paradis, in 1:40.45 Minuten gutschreiben lassen. Der Kanadier feiert heute in Südkorea seinen 34. Geburtstag. Auch Kjetil Jansrud (+ 0.31 Sekunden) aus Norwegen und der Schweizer Mauro Caviezel (+ 0.45), auf den Plätzen zwei und drei, fühlten sich auf der „Jeongseon Downhill“ auf Anhieb wohl.
Manuel Osborne-Paradis: „Das sind eigentlich nicht die Bedingungen die ich gerne mag. Aber das heutige Training ist natürlich gut für das Selbstvertrauen, auch …